Buskeismus
 

Sitemap        Home     Sitzungsberichte

Zivilkammer 24
(Pressekammer; Zensurkammer)
Landgericht Hamburg

Terminrollen 2. Quartal 2020

Terminrollen gesamt

24.04.20; 17.04.20; 10.04.20; 03.04.20;

 

24.04.20

 

9:45
<v>

324 235/199
Kai Dalek
RA Ritter

<k>
Verlag Nürgberger Presse Druckhaus Nürnberg GmbH & Co. KG
RAin Scholze

Unterlassung; Corpus elicti: Artikel "Der Gauleiter von Franken wird vomn Staat bezahlt"
14.02.20: Vergleich mit Rücktrittsrecht geschlossen.
Im Falle des Rücktritts Verkündung einer Entscheidung am 24.04.20, 9:45, Raum B334

       

17.04.20

 

9:45
<v>

324 S 3/19
Dr. Heiko Granzin (Anwalt der Wolfsschützen)
RA Kenzin (?)
RA Silde (?)

<k>
Christian Berge ("Anwalt" der Wölfe)
RA Heidrich

Unterlassung; Geldentschädigung;
Üble Beschimpfung des Klägers wg. der Tötung von Wölfen
14.02.20: Verkündung einer Entscheidung am 17.04.20, 9:45, Raum B334

       

10.04.20

 

       

03.04.20

 

9:45
<v>

324 O 30019
David Lubega-Balamezi (Lou Bega)

<k>
LTT Group GmbH
RA Dr.Marc-Oliver Srocke
RA Ischek (??)
Geschäftsaführer Frank Gottheil

Forderung über 50.000,- Euro wg. Erkennbarkeit auf dem Bühnenbild in einer Werbebroschüre wg.
13.12.19: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen.
1. Beklagte zahlt 8.300,- Euro an den Kläger
2. Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreits.
3. Damit sind alle Kosten aus der streitgegenständlichen Veröffentlichung - ob bekannt oder unbekannt - erkedigt mit . Ausnahme der Kosten aus der einstqweiligen Verfügung 324 O 87/19 v. 7.03.19
4. Rücktrittsrecht von drei Wochen
Im Falle des Rücktritts kann die Beklagte zu den Erörterungen bis zum 21.02.20 vortragen
Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.04.20, 9:45, Raum B 334

       

Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Rolf Schälike  15.01.2020
Impressum