Buskeismus
 

Sitemap        Home     Sitzungsberichte

Zivilkammer 24
(Pressekammer; Zensurkammer)
Landgericht Hamburg

Terminrollen 4. Quartal 2018

Terminrollen gesamt

21.12.28; 30.11.18: 23.11.18; 16.11.18; 09.11.18; 02.11.18; 26.10.18; 19.10.18; 12.10.18; 05.10.18

 

     

 

21.12.18

 

9:45
<v>

324 O 158/18
Harald Hampel
Kanzlei Prof. Dr. Schertz
RA Bergmann

<k>
Cornelia Stolze
RA Ott
Beklagte persönlich

Unterlassung; Info
24.08.18: Versäumnisurteil. Klage wird abgewiesen. Bericht
Neue Verhandkung am 02.11.18, 11:30
02.11.18: Verkündung einer Entscheidung am 21.12.18, 9:45, Raum B334
       

30.11.18

 

9:45
<v>

324 O 208/18
Christoph Kramer

Kanzlei Nesselhauf
RAin Dr. Stephanie Vendt

<k>
BILD GmbH
Rosenberger & Koch
RA Jörg Thomas

Unterlassung; Erpressung durch heimlich gemachte Sex-Aufnahmen
Hauptsacheverfahren zu
7 U 48/17 / 324 O 779/16
12.10.18: Verkündugn einer Entscheidung am 30.11.18, 9:45, Raum B334
 
9:45
<v>

324 O 423/17
Andreas Brandl
Kanzlei Lampmann. Haberkamm & Rosenbaum
RA xxx

<k>
Bayerischer Rundfunk
Kanzlei Romatka & Collegen
RA Prof. Dr. jur. Himmelsbach

Unterlassung, Abmahnkosten
Sendung "Krumme Geschäfte mit bekannten Namen" (Neckermann) - Beitrag über Betrug mit Solaranlage ist inzwischen aus dem Netz genommen.
12.10.18: Kläerevertreter erhält Schriftsatznachlass zu Adresse des Klägers.
Termin zur Verkündung einer Entscheidung 30.11.18 9:45, Raum B 334

       

23.11.18

 

9:45
<v>

324 O 217/18
S. Haub-Rappert (ex-Gattin von einem der Chefs aus der Tengelmann-Gruppe)
RA Christian Bänreuther
 

<k>
Axel Springer SE, BILD GmbH (Bild am Sonntag 23.10.2017)
Kanzlei Piper
RA Eichenburger
RAin Linn Wotka
Justiziarin Hesse

Schadensersatz 75.000,- € wg. Artikel "Scheidungskrieg", zweitstellige Millionenhöhe
21.09.18:
Verkündung einer Entscheidung am 26.10.18, 9:45, Raum B 334
26.10.18, VorsRi'in Simone Käfer: Aussetzungsbeschluss auf den 23.11.18
       

16.11.18

 

9:45
<v>

324 O 239/18
Charlotte Casiraghi u.a.
RAin Dr. Nina Lüssmann

<k>
Axel Springer SE (BILD am Sonntag v.20.08.2017
Kanzlei DLA Piper
RA Prof. Dr. Stephan Engels

Unterlassung; Geldentschädigung Sechs Strandbilder
12.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 16.11.18, 9:45, Raum B 334
9:45
<v>

324 O 187/18
A. Heuer

Kanzlei Prof. Schertz
RA Dr.
Sebastian Gorski

<k>
BILD GmbH
RA Prof. Hegemann

Unterlassung; Strafverfahren, Fahrerflucht etc.
Identifizierbarkeit
12.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
02.11.18, Ri'in Böert: Aussertzungsbaschlluss auf den 16.11.18
 
       

09.11.18

 

9:45
<v>

324 O 148/18
RP GLOBAL Austria GmbH
Kanzlei Senfft Kersten Nabert van Eendenburg
RA Jörg Nabert

<k>
Südwestfunk
Kanzlei CMS Hasche
RA Michael Fricke

Unterlassung; Corpus Delicti. Selbstmord von Macarena Valdés, einer Aktivistin gegen dem Bau eines Wasserkraftwerks in Chile. Info
10.08.18: Die Parteien werden versuchen, sich außergerichtlich zu einigen.
Verkündung einer Entscheidung am 12.10.18, 9:45, Raum B334
12.10.18, Ri Kersting: Aussetzungsbeschluss auf den 09.11.18
       

02.11.18

 

9:45
<v>

324 O 131/18
Rechtsanwalt Michael Scheele u.a.
RA Niehof
 

<k>
BILD GmbH & Co. KG u.a.
Kanzlei Klawitter, Gerald Neben, Plath, Zintler
RA Dr. Neben

Unterlassung; Corpus Delicti: Taschenpfändung durch Gerichtsvollzieher etc.
17.08.18: Weiter im schriftlichen verfahren.
Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 02.11.2018, 9:45, Rum B334
02,11,18, RAin Böert: Urteil Verschiedene Äußerungsverbote.
An die Kläger sind 1.822,96 € zu zahken
Steitwert 160.000,- €
Von den Kosten: 3/16 Beklagte zu 1., 7/16 Kläger jeweils 3/32
9:45
<v>

324 553/17
Senioren Wohnpark soziale Altenbetreuung gemeinnützige GmbH (gehört zu Marseille-Kliniken AG) u.a.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
RTL Television GmbH (Sendung vom Wallraff-Team)
RA Prof. Schumacher

Hauptsache
07.09.18: Verkündung einer Entscheidung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
02.11.18.Ri'in Böert: Urteil, Viele Äußerungsverbote, Zwei Richtigstelllungen wg. falschen Verdachts
Kosten tragen die Kläger jeweil 11,5 %, die Beklagte 77 %
 
9:45
<v>

324 554/17
Senioren Wohnpark soziale Altenbetreuung gemeinnützige GmbH (gehört zu Marseille-Kliniken AG) u.a.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
RTL interaktiv GmbH (Sendung vom Wallraff-Team)
RA Prof. Schumacher

Hauptsache
07.09.18: Verkündung einer Entscheiodung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
02.11.18.Ri'in Böert: Urteil, Viele Äußerungsverbote, Zwei Richtigstelllungen wg. falschen Verdachts
Kosten tragen die Kläger jeweil 11,5 %, die Beklagte 77 %
9:45
<v>

324 O 153/18
Pierre Uebelhack
RA Sylvensterin

<k>
BAUER XCEL GmbH & Co.KG

Kanzlei Klawitter

RA Steinbügel

Geldentschädigung 14.000,- €. Verdacht, dass Kläger mit Lilly Becker eine Affaire hat.
07.09.18: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen.
1. Beklagte zahlt an den Kläger 2.900,-
2. Die Beklagte trägt die Kosten des Rechtsstreits
3. Rücktrittsrecht bis zum 21.09.18
Verkündung einer Entscheidung im Falle des Rücktritts am 09.11.18, 9:45, Raum B334
02.11.1^8: Keine Verkündung
9:45
<v>

324 O 187/18
A. Heuer

Kanzlei Prof. Schertz
RA Dr.
Sebastian Gorski

<k>
BILD GmbH
RA Prof. Hegemann

Unterlassung; Strafverfahren, Fahrerflucht etc.
Identifizierbarkeit
12.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
02.11.18, Ri'in Böert: Aussertzungsbaschlluss auf den 16.11.18
 
9:45
<v>

324 O 435/18
Volker Tretzel
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr.Till Dunckel
 

<k>
Mitteldeutscher Verlag KG
RA Grüner (?)

 

Unterlassung; Nur Onlien nicht Print, weil nicht zuständig.
Corpus Delicti: Bericht über Strafverfahren wg. Bestechung; tatsächlich nur Vorteilnahme.
Eibnstweilige Verfügung v. 21.09.2018
19.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
02.11.18, Ri'in Bpöert: Urteil. Doe e.V. vom 21.09.18 wird bestätigz.
Der Antragsgener hat die Kosten des Verfahrsns zu tragen.
 
10:30

324 O 297/18
Dr. Joachin Bauer (Arzt, NSU-Gutachter)
RA Clasen
 

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG
Kanzlei Schulz-Süchtig
RA Dr. Srocke

 

Unterlassung, Corspus Delicki: Keine Kenntnis über Mindestanforderung an ein psychiatrishcesa Gutachten; Info
02.11.18: Verkündung einer Entscheigung am 11.01.19, 9:45, Raum B334.
11:00

324 O 288/18
TUI AG
RA xxx
 

<k>
Hamdelsblatt GmbH
RA

 

Unterlassung
02.11.18: Verhandlung ausgefallen, weil die Seiten nicht geladen wurden.
11:30

324 O 158/18
Harald Hampel
Kanzlei Prof. Dr. Schertz
RA Bergmann

<k>
Cornelia Stolze
RA Ott
Beklagte persönlich

Unterlassung; Info
24.08.18: Versäumnisurteil. Klage wird abgewiesen. Bericht
Neue Verhandkung am 02.11.18, 11:30
02.11.18: Verkündung einer Entscheidung am 21.12.18, 9:45, Raum B334
       

26.10.18

 

9:45
<v>

324 O 136/18
Carl Ferdinand Oetker
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Axel Springer SE u.a.
Kanzlei Piper
RA Eichenburger (?)
RAin Linn Wotka
Justiziarin Hesse

Unterlassung Info
21.09.18: Verkündung einer Entscheidung am 26.10.2018, 9:45, Raum B334
26.10.18, VorsRi'in Simone Käfer: Urteil. Äußerungsverbote
Von den Kosten hat der Kläger 1/9 die Beklagte zu 1. 1/9, die Beklagte zu 2 10/18 zutragen.

 

9:45
<v>

324 O 552/17
Heinz Hermann Thiele
RA Ernestos Tschaschnig

<k>
Facebook Ireland Ltd, Facebook GmbH
Kanzlei Taylor Wessing
RAin Miriam Mundhenk

Unterlassung, Ausschnitte aus dem Vortrag bei einer Veranstaltung des IFO-Instituts.
17.08.18: Die Kammer neigt dazu, die Klage abzuweisen.
Verkündung einer Entscheidung am 26.10.18, 9:45, Raum B334
26.10.18, VorsRi'in Simone Käfer: Urteil. Klage wird abgewiesen
Der Kläger hat die Kosten des Rechtssrtreits zu tragen.
9:45
<v>

324 O 211/18
Helene Fischer
Kanzlei Schertz Bergmann
RA Helge Reich

<k>
Heinrich Bauer Verlag KG

Kanzlei Klawitter, Gerald Neben, Plath, Zintler
RA Dr. Harald Neben

Unterlassung; Fotos nach einer Veranstaltung
14.09.18: Verkündung einer Entscheidung am 26.10.18, 9:45, Raum B334
26.10.18, VorsRi'in Simone Käfer: Urteil Verbot vonb vier Bilden.
Die Beklagte hat an die Klägerin 828,21 € zu zahlen.
Weitergehende Klage wird zurückgewiesen.
Die Kosten trägt die Beklagte.
9:45
<v>

324 O 217/18
S. Haub-Rappert (ex-Gattin von einem der Chefs aus der Tengelmann-Gruppe)
RA Christian Bänreuther
 

<k>
Axel Springer SE, BILD GmbH (Bild am Sonntag 23.10.2017)
Kanzlei Piper
RA Eichenburger
RAin Linn Wotka
Justiziarin Hesse

Schadensersatz 75.000,- € wg. Artikel "Scheidungskrieg", zweitstellige Millionenhöhe
21.09.18:
Verkündung einer Entscheidung am 26.10.18, 9:45, Raum B 334
26.10.18, VorsRi'in Simone Käfer: Aussetzungsbeschluss auf den 23.11.18
10:30

324 O 435/18
Volker Tretzel
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr.Till Dunckel
 

<k>
Mitteldeutscher Verlag KG
RA Grüner (?)

 

Unterlassung; Nur Onlien nicht Print, weil nicht zuständig.
Corpus Delicti: Bericht über Strafverfahren wg. Bestechung; tatsächlich nur Vorteilnahme.
Eibnstweilige Verfügung v. 21.09.2018
19.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
 
10:00

324 O 336/17
R. von Harlessem
RA xxx
 

<k>
Google LLC
RA

 

Unterlassung
19.10.18:
Verhandlung ausgefallen, weil die Seiten nicht geladen wurden.
       

19.10.18

 

9:45
<v>

324 O 65/18
Gerrit Haager
RA Schumacher
RA Geßner
Kläger persönlich
Freundin musste auf Geheiß der Klägeranwälte den Saal verlassen

<k>Morgenpost Verlag GmbH
Kanzlei CMS Hasche
RA Michael Fricke

Forderung, Geldentschädigung 20.000,- €; Als 46 jähriger Onkel durchgebrannt mit einem 14 jährigem Mädchen. Info Info Info
21.09.18: Unterlassung und Geldentschädigung werden wahrscheinlich nicht zugesprochen.
Verkündung einer Entscheidung am 19.10.18, 9:45, Raum B 334 Bericht
19.10.18: Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
10:00

324 S 2/18
RESCHKE-Immobilien
RA Lorenz

 

<k>
M. Zeiss
RA Nokola Gyelriede

 


19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
10:30

324 O 204/18
Andreas Thiemann (Arzt)
RAe von Langsdorff & Weidenbach
 

<k>
Spiegel Online GmbH
Kanzlei Schulz-Süchtig
RA Dr. Srocke

Unterlassung u.a. Streitgegenstand: Zuwendungen von der Pharmaiduistie erhalten
19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
10:30

324 O 236/18
Christoph  von Sethe (Arzt)
RAe von Langsdorff & Weidenbach

<k>
Spiegel Online GmbH
Kanzlei Schulz-Süchtig
RA Dr. Srocke

 

Unterlassung u.a. Streitgegenstand: Zuwendungen von der Pharmaiduistie erhalten
19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
10:30

324 O 275/18
Ali Erdogan (Arzt)
RAe von Langsdorff & Weidenbach

<k>
Spiegel Online GmbH
Kanzlei Schulz-Süchtig
RA Dr. Srocke

 

Unterlassung u.a. Streitgegenstand: Zuwendungen von der Pharmaiduistie erhalten
19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
Versäumnisurteil gegen Kläger, weil keinen Antrag gestellt.
11:00

324 O 150/18
R. Clemens
RAe Schertz & Bergmann
 

<k>
Axel Springer SE u.a
RAeKlawitter pp.

 

Unterlassung u.a.
19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
11:30

324 O 197/18
R. Gibbins
RAe Schertz Bergmann

<k>
Axel Springer BILD GmbH u.a
Kanzlei DLA Piper UK UP

Foerderung
19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
14:00
<b>

324 O 427/17
S. Aster
RAin Kirberg

<k>
Samar Malaysheh
RAe Abel & Behr
RA Abel

Unterlassung; Hochzeitsfoto mit Frisur
18.05.18: Vergleich mit Rücktrittsrecht getroffen.
Abgabe einer strafbewehrten Unerlassungsverpflichtungserklärung
Beklagte zahlt an die Klägerin 1296, 93 €
Generalquittung
Im Falle des Rücktritts prozessleitende Maßnahmen (Beweisbeschluss zur Zustimmung der Bildnisveröffentlichung)
Beweisverhandklung am 19.10.18, 14:00
19.10.18:
Pseudoöffentlichkeit war nicht anwesend.
       

12.10.18

 

9:45
<v>

324 O 148/18
RP GLOBAL Austria GmbH
Kanzlei Senfft Kersten Nabert van Eendenburg
RA Jörg Nabert

<k>
Südwestfunk
Kanzlei CMS Hasche
RA Michael Fricke

Unterlassung; Corpus Delicti. Selbstmord von Macarena Valdés, einer Aktivistin gegen dem Bau eines Wasserkraftwerks in Chile. Info
10.08.18: Die Parteien werden versuchen, sich außergerichtlich zu einigen.
Verkündung einer Entscheidung am 12.10.18, 9:45, Raum B334
12.10.18, Ri Kersting: Aussetzungsbeschluss auf den 09.11.18
10:00

324 O 239/18
Charlotte Casiraghi u.a.
RAin Dr. Nina Lüssmann

<k>
Axel Springer SE (BILD am Sonntag v.20.08.2017
Kanzlei DLA Piper
RA Prof. Dr. Stephan Engels

Unterlassung; Geldenrschädigung Sechs Strandbilder
12.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 16.11.18, 9:45, Raum B 334
11:00

324 O 423/17
Andreas Brandl
Kanzlei Lampmann. Haberkamm & Rosenbaum
RA xxx

<k>
Bayerischer Rundfunk
Kanzlei Romatka & Collegen
RA Prof. Dr. jur. Himmelsbach

Unterlassung, Abmahnkosten
Sendung "Krumme Geschäfte mit bekannten Namen" (Neckermann) - Beitrag über Betrug mit Solaranlagne ist inzwischen aus dem Netz genommen.
12.10.18: Klagerveerterter erhält Schriftsatznachlass zu Adresse des Klägers.
Termin zur Verkündung einer Entscheidung 30.11.18 9:45, Raum B 334

11:30

324 O 187/18
Andreas Heuer

Kanzlei Prof. Schertz
RA Dr.
Sebastian Gorski

<k>
BILD GmbH
RA Prof. Hegemann

Unterlassung; Strafverfahren, Fahrerflucht etc.
Identifizierbarkeit
12.10.18: Verkündung einer Entscheidung am 02.11.18, 9:45, Raum B334
 
11:45

324 O 347/18
Treehouse Ticketing GmbH
Kanzlei Nesselhauf

RAin Dr.
Stephanie Vendt

<k>
DuMont.next GmbH & Co. KG
RAe Petersen, Hardrath Brugmayer

Unterlassung; Fotos und Bericht über eine geschlossenen Veransrtaltung, die abgeblich nicht gut besucht wurde.
Einstweilige Verfügung vom 10.08.18
12.10.18: Verkündugn einer Entscheidung am Schluss der Sitzung
 
12:00

324 O 298/18
Motorenschmiede Knoblich UG (haftungsbeschränkt)
RAe Heldt, Zülch + Partner
RA Zülch

<k>
Ö. Uludag
RAin Teppe

Unterlassung; Internhetbewertung auf Facebook
12.10.18: Vergleich getroffen
 
12:30

324 O 338/18
H. Haile u.a.
RA Eichete, Ditgen

<k>
Faceebook Ireland Limited
RAe Whie & Case LLP

Unterlassung;
12.10.18: Verhandlung fand nicht statt.
 
       

05.10.18

Keine Verhandlung

9:45
<v>

324 O 579/17
Helene Fischer
Kanzlei Schertz Bergmann
RA Helge Reich

<k>
Klambt-Verlag GmbH & Co. KG

RA Dirk Knop

Geldentschädigung 10.000,- €. Verdacht einer Schwangeschft, obwohl keine bestand.
07.09.18: Verkündung einer Entscheidung am 05.10.18, 9:45, Raum B334
05.10.18, Ri Kersting: Urteil.
Geldentschädigung 12.000,- € plus 455,43 €
Kosten trägt die Beklagte
Streitwert 12.000,- €
9:45
<v>

324 O 170/18
Helene Fischer
Kanzlei Schertz Bergmann
RA Helge Reich

<k>
BILD GmbH
(früher BILD GmbH  & Co. KG, bild.de v. 13.02.2018)

RA Prof. Hegemann

Unterlassung; Auffindbarkeit des im Bau befindlichen Wohnhauses
14.09.18: Verkündung einer Entscheidung am 05.10.18, 9:45, Raum B334
05.10.18, Ri Kersting:Urteil. Verbot: Hier baue ich eien neues Haus.
Beklagte hat 341,61 € an Klägerin zu zahlen.
Beklagte trägt die Kosten des Verfahrens
Streitwert 27.500,- €
9:45
<v>

324 O 151/18
Carmen Nebel, Lothar Nebel (Vater)
Kanzlei Nesselhauf
RAin Dr. Stephanie Vendt

<k>
Burda Senator Verlag GmbH Freizeiot Revue 02.08.18)
RA Petersen

Unterlassung, Tochter-Veter-Beziehung
17.08.18: Rechtsstreit hinsichttlicjh Kläger zu 2) hat sich erledigt.
Verkündung einer Enmtscheidung am 14.09.18, 9:45, Raum B334
14.09.18: Verkündung fand nicht statt.
Verkündung am 05.10.18
05.10.18, Ri Kersting:Urteil
Verbot verschiedener Äußerungen.
JKosten es rechtsstreuts trägt die Beklagte.
       

Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Rolf Schälike  06.10.18
Impressum