<td

Buskeismus
 

Sitemap        Home     Sitzungsberichte

Zivilkammer 24
(Pressekammer; Zensurkammer)
Landgericht Hamburg

Terminrollen 4. Quartal 2010

Terminrollen gesamt

28.12.10; 21.12.10 ZK15; 17.12.10; 16.12.10 (ZK15); 14.12.10; 10.12.10 (ZK25); 10.12.1007.12.10; 03.12.10; 30.11.10; 26.11.10 (ZK25); 26.11.10; 23.11.10; 19.11.10; 12.11.10 09.11.10; 05.11.10 04.11.10; 02.11.10 (ZK25); 02.11.10; 29.10.10 ZK25; 29.10.10; 26.10.10 (ZK25) 22.10.10; 22.10.10 (ZK15); 19.10.10 (ZK25); 15.10.10 (ZK25); 15.10.10; 14.10.10 (ZK25); 12.10.10 (ZK25); 11.10.10 (ZK25); 11.10.10; 08.10.10 05.10.10; 01.10.10;

Das ist keine offizielle Seite des LG Hamburg. Keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit.
Die Angaben beruhen auf den abgeschriebenen Terminrollen des LG HH ZK 24 und des während den Verhandlungen Gehörtem.
Fehler beim Abschreiben, Hören und Verständnisfehler sind nicht ausgeschlossen. Soweit diese Fehler bekannt werden, werden diese umgehend korrigiert. Um Hinweise wird gebeten.
Um Zusendung von Terminen zwecks frühest möglicher Veröffentlichung wird gebeten.
An jedem Freitag dabei zu sein und zu berichten, ist unser Ziel.
Jeden, dem die Freiheit der Meinungsäußerung und Berichtserstattung am Herzen liegt, kann ich nur empfehlen, sich jeden Freitag frei zu nehmen, um Zeuge dieser sich wiederholenden unbegreiflichen Ereignisse zu werden. Wer das absurde Theater liebt, wird einen solchen Freitag nicht bedauern.

AG - Antragsgegner; AS - Antragsteller; b - Beweisaufnahme; e - Entscheidung; fg - Güteverhandlung und früher erster Termin; h - Uhrzeit; hg - Termin zur Güterverhandlung und zur mündlichen Verhandlung; k - Kammersache; h - Termin zur mündlichen Verhandlung; RA - Rechtsanwalt; s - Berufungsverhandlung; u - Urteilsverkündung; v - verschoben; <v> - Verkündung;

 

  2010 Sonstiges    

e.V.

324 O 636/10
Amitelo AG
RA
Arthur Waldenberger

<k>
ZDF (Frontal21) u.a.
Kanzlei

Info Wegen der Sendung am 10.04.2007
Klage erging wohl im Dezember 2010:
Ein Bericht des TV-Magazins "Frontal21" aus dem Jahr 2007 könnte dem ZDF Probleme bereiten. Die Amitelo AG hat den Sender und mehrere ZDF-Journalisten vor dem Landgericht Hamburg (Aktenzeichen
324 O 636/10) auf Schadensersatz in Höhe von 133 Millionen Euro verklagt. Mindestens verlangt das Unternehmen 24,9 Millionen Euro. Es wirft dem Sender vor, "mit millionenfach verbreiteten, unwahren Äußerungen" den Zusammenbruch der AG entscheidend verursacht zu haben. "Frontal21" hatte am 10. April 2007 einen Bericht gesendet, in dem Amitelo vorgeworfen wurde, Erfolgsmeldungen aufgehübscht zu haben. Zudem hatten die Reporter berichtet, dass eine Firmenzentrale unbesetzt gewesen sei und das Unternehmen eine 45-Millionen-Euro-Klage in Kanada verschwiegen habe. Der Kurs der Aktie brach dar aufhin um 60 Prozent ein. In der 102-seitigen Klageschrift heißt es, die vom ZDF erhobenen Vorwürfe seien unwahr. So sei die angebliche Kanada-Klage nie zugestellt worden. Eine angebliche Firmenzentrale sei nur der aus steuerlichen Gründen gewählte Sitz einer Holding gewesen. Das ZDF übergab die Sache seinen Anwälten. "Die arbeiten daran und können schon jetzt sagen, dass der Fall für uns weder der Sache noch der Rechtslage nach zu verlieren ist", so ein Sendersprecher. Amitelos Anwalt Arthur Waldenberger sieht in dem Fall ein Musterverfahren. "Hier wird deutlich, dass gerade in der Wirtschaftberichterstattung eine besondere Sorgfaltspflicht gelten muss." Quelle: Spiegel 19.03.2011

       
  28.12.10 (Di)    

12:00
<v>

324 O 140/10
Markus Frick
Kanzlei Höch pp.
RA Dominik Höch

<k>
Hessischer Rundfunk AöR (börse.ard.de)
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

02.07.10: Verkündung einer Entscheidung am Freitag, 20.08.10, 9:55 Saal B335
20.08.10: Die mündliche Verhandlung wird wiederholt am 01.10.10, 12:15, Saal B335
01.10.10: Verhandlung fand nicht statt. Von der Terminrolle gestrichen. Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 12:45, Saal B335
05.11.10: Deal getroffen. Der Rechtstreit ist in der Hauptsache für erledigt erklärt worden. Die Kostenentscheidung erfolgt nach § 91a ZPO
28.12.10: Beschluss: 1. Die Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben. 2. Der Streitwert auf auf EUR 10.000 festgesetz.

       

 

21.12.10 (Di)

Zivilkammer 15, 24

 

12:00
<v>

324 O 315/10
Al-Qaradawi (Quaradawi)
Kanzlei von Sprenger
RA Michael-Hubertus von Sprenger pp.
RA
 Dr. Gregor Wettberg LL.M.

<k>
JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co.
RA Bernd Roloff

17.12.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 21.12.10, 12:00 Raum B334
21.12.10: Die einstweilige Verfügung v. 13.10.10 wird bestätigt. Der Antragsgegner hat die Kosten des Verfahrens zu tragen.

14:00
<v>

315 O 451/09
FC St. Pauli von 1910 e.V. ; FC St. Pauli Vermarktungs GmbH & Co.
RA Harte-Bavemann

<k>
Upsolut Merchandising GmbH & Co. KG
RA Harmsen Utescher

Feststellungsklage. Info
22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 16.12.10, 14:00, Raum B338
16.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 21.12.10, 14:00, Raum B338

       

 

17.12.10 (Fr)

letzter Verhandlungstag 2010

 

9:55
<v>

324 O 343/10
"Romanisches Cafe" Deutsche Literatur
Kanzlei Prf. Dr. Prnz pp.
RAin Lysmann
 

<k>
Wolfgang Tischer
RA Wolfgang Schimme

Zuschussverlag klagt gegen Kritiker. Beanstandet : Veröffentlicht Frau Heidenreich also doch Texte bei einem Zuschussverlag, der sich im Jahre 2008 vom Autor eine Publikation für knapp 10.000 Euro bezahlen lässt und für bis zu drei Gedichte im Jahr darauf knapp 800 Euro an Autorenzuschuss verlangt?12.11.10: Vergleich mit Rücktrittsrecht. Im Falle des Rücktritt Verkündung am 17.12.10, 9:55, Saal B335
17.12.10: Stand nicht auf der Terminrolle. Wahrscheinlich gilt nun der Vergleich.

11:00
<fg>

324 O 435/10
Solar Millenium Invest AG
Kanzlei Schalast & Partner
RA Jan Mönikes

<k>
Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft
mbH & Co KG.
Kanzlei  Beiten pp.
RA Dr. Engels in Untervollmacht

17.12.10: Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 04.02.11, 9:55 Saal B335

11:30
<fg>

324 O 553/10
KRÜMET Handelsgesellschaft
Metzger und Krüger mbH & Co. KG
Kanzlei
CMS Hasche Sigle

<k>
RTL Television GmbH
Kanzlei  Lungericvh pp.

17.12.10: Auf der Terminrolle wieder gestrichen

12:00
<fg>

324 O 315/10
Al-Qaradawi (Quaradawi)
Kanzlei von Sprenger pp.

<k>
JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co.
RA Bernd Roloff

17.12.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 21.12.10, 12:00 Raum B334

14:00
<b>

324 O 237/10
Svenja ögel
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Axel Springer AG
Kanzlei Raue LLP.
RA Dr. Amelung

30.07.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freitag, den 13.08.10, 9:55, Saal B335
13.08.10: Beweisbeschluss. Termin 17.12.10, 14:00, Saal B335.
17.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.03.11, 9:55, Saal B335 Bericht

       

 

16.12.10 (Do)

Zivilkammer 15

 

14:00
<v>

315 O 451/09
FC St. Pauli von 1910 e.V. ; FC St. Pauli Vermarktungs GmbH & Co.RA Harte-Bavemann

<k>
Upsolut Merchandising Gmbh & Co. KG
RA Harmsen Utescher

Feststellungsklage. Info
22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 16.12.10, 14:00, Raum B338
16.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 21.12.10, 14:00, Raum B338

       

 

10.12.10 (Di)

Zivilkammer 25

 

12:00
<v>

325 O 172/10 
Stachowske
RA
Springer Speidel & Manning

<k>
Heinz-Peter Tjaden
RA Markus Kompa
 

Hauptsacheverfahren
02.11.10: Verkündung eine Entscheidung am 26.11.10, 12:00 Raum B316
26.11.10: Stand nicht auf der Terminrolle; Verkündung fand nicht statt. Verkündung erfolgt am 03.-12.10, 12:00, Raum B316
03.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 10.12.10, 12:00 Raum B316.

12:00
<v>
 

325 O 154/10
Michael Konken
Kanzlei

<k>
DJV Landesverband Brandenburg e.V.
Kanzlei

26.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 12:00, Raum B316
03.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 10.12.10, 12:00 Raum B316.

       

 

14.12.10 (Di)

 

 

12:00
<v>

324 O 539/10
David Beckmann
Kanzlei Prof. Dr. Prinz
Prof. Dr. Prinz
RA'in Dr. Nian Lüssmann

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag
Kanzlei Klawitter pp.
RA Dr. Neben

10.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.11.10, 12:00, Raum B334
14.12.10: Die einstweilige Verfügung vom 27.10.10 wird bestätigt. Der Antragsgegner hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.

12:00
<v>

324 O 560/10
Museumsleiter Olaf Matthes
Kanzlei Dr. Hemsen pp.
 

<k>
B324 Ond

10.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.11.10, 12:00, Raum B334
14.12.10: Die einstweilige Verfügung vom 02.11.10 wird aufgehoben und der ihr zu Grunde liegende Antrag zurückgewiesen. Der Antragsteller hat die Kosten des Verfahrens.zu tragen.

       

 

10.12.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 320/10
Serkan Malcoc
Kanzlei Schwenn pp.

<k>
Bild digital GmbH & Co. JKG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 10.12.10, 9:55, Saal B335
10.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 07,.01.11, 9:55, Saal B335

10:00
<fg>

324 O 520/10
Manuel Birk
Kanzlei Pätzl pp.
RA
'in Silke Kirberg

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH
Kanzlei Schultz-Süchtuing
RA Schultz-Süchting

10.12.10: Vergleich getroffen. Bericht

10:30
<fg>

324 O 113/10
Paul-Friedrich Termann
Kanzlei Schwenn
RA'in Vogtland

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH
Kanzlei Latham & Watkins LLP
RA Dr. Sebastian Seelmann-Eggebert

10.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.03.11, 9:55, Saal B335

11:00
<fg>

324 O 539/10
David Beckmann
Kanzlei Prof. Dr. Prinz
Prof. Dr. Prinz
RA'in Dr. Nian Lüssmann

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag
Kanzlei Klawitter pp.
RA Dr. Neben

10.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.11.10, 12:00, Raum B334

11:15
<fg>

324 O 279/10
Jugendhilfe Lüneburg GmbH
Kanzlei Springer pp.

<k>
Tjaden
RA Markus Kompa

01.10.10: Verhandlung verschoben auf 19.11.10, 10:45
19.11.10: Verhandlung verschoben auf 10.12.10, 11:15, Saal B335
10.12.10: Verschoben auf Januar.2011

11:30
<fg>

324 O 364/10
Dieter Bohlen
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Ringier AG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Sauer

10.12.10:

11:45
<fg>

324 O 560/10
Museumsleiter Olaf Matthes
Kanzlei Dr. Hemsen pp.
 

<k>
Bergerdorfer Buchdruckerei von Ed.
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Nieland

10.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.11.10, 12:00, Raum B334

12:30
<fg>

324 O 373/10
Bundesrepublik Deutschland; Jürgen Pohlmann
Kanzlei Eisenberg pp.
RA Johannes Eisenberg

<k>
Radio Bremen u.a.
Kanzlei Dr. Loh pp.
RA Dr. Renner

10.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 25.02.11, 9:55, Saal B335

       

 

07.12.10 (Di)

Zivilkammer 25

 

 

325 O 153/10
Bistum Regensburg
Kanzlei
Romatka & Collegen

<k>
Journalist Stefan Aigner
RA Nils Pütz

Hauptsache zur  einstweiligen Verfügung 325 O105/10. Info
07.12.10
: Termin verschoben auf 11.01.11, 13:30

       

 

03.12.10 (Fr)

Zivilkammer 25

 

12:00
<v>

325 O 182/10
Ali Aydin
Kanzlei Lampmann pp.

<k>
Rechtsanwälte Weiß & Partner
Kanzlei Weiß & Partner

Abmahnwarner
19.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 12:00 Raum B316
03.12.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat der Kläger zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 10.000,00 EUR.

12:00
<v>

325 O172/10 
Stachowske
RA
Springer Speidel & Manning

<k>
Heinz-Peter Tjaden
RA Markus Kompa
 

Hauptsacheverfahren
02.11.10: Verkündung eine Entscheidung am 26.11.10, 12:00 Raum B316
26.11.10: Stand nicht auf der Terminrolle; Verkündung fand nicht statt. Verkündung erfolgt am 03.-12.10, 12:00, Raum B316
03.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 10.12.10, 12:00 Raum B316.

12:00
<v>
 

325 O 154/10
Michael Konken
Kanzlei

<k>
DJV Landesverband Brandenburg e.V.
Kanzlei

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 12:00, Raum B316
03.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 10.12.10, 12:00 Raum B316.

       

 

03.12.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 605/10
Jose Carreras
RA Dr. jur. Gerhard Rau

<k>
Kellermeister Manns GmbH
RA
Michael Tauck

22.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 9:55, Saal B335
03.12.10: Aussetzungsbeschluss auf den 07.01.11

9:55
<v>

324 O 79/10
Fürst Heinrich zu Fürstenberg
Kanzlei Kalckreuth pp.
RA Kalckreuth

<k>
n-tv Nachrichten GmbH
Kanzlei Lungerich pp.
RA Dr. Stephan Bahner

21.05.10: Verkündung einer Entscheidung am 30.07.10, 9:55, Saal B335
30.07.10: Urlaubsbedingter Aussetzungsbeschluss auf den 06.08.10.
06.08.10: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin 15.10.10, 11:30, Saal B335
15.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 9:55, Saal B335
03.12.10: Die Beklagte wird verurteilt, verschiedene Äußerungen nicht zu wiederholen sowie den Kläger von der Zahlung der außergerichtliche Kosten in Höhe von 994,26 EUR freizustellen. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. Die Beklagte hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Der Streitwert wird auf 30.000,00 EUR festgelegt.

9:55
<v>

324 O 384/10
Lothar Ruschmeier
Kanzlei Irion pp.

<k>
RTL-Chef Prof. Dr. Helmut Thoma
Kanzlei Moser pp

Info oder Info
05.11.10: Stand nicht mehr auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf den 19.11.10,10:30
19.11.10: Kammer unterbreitet Vergleichsvorschlag. Für den fall der Nichtannahme Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 9:55, Saal B335
03.12.10: Die einstweilige Verfügung vom 31.08.10 wird aufgehoben und der zu Grunde liegende Antrag zurückgewiesen. Der Antragsteller hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Entscheidung zur vorläufigenm Viollstreckbarkeit.

9:55
<v>

324 O 172/09 
TKgesundheit GmbH; TKGesuindheit GmbH Krankenkasse
RA Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
Südwestrundfunk AdöR
RA Hasche pp.
RA Michael Fricke

04.12.09: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 29.01.10, 9:55, Saal B335
29.01.10: Aussetzungsbeschluss auf den 05.03.10
05.03.10: Aussetzungsbeschluss auf den  16.04.10
16.04.10: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wir wiedereröffnet. Termin 30.07.10, 10:00, Saal B335
30.07.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand .nicht statt. Verhandlung am 13.08.10, 10:00, Saal B335
13.08.10: PKH-Antrag wird gestellt. Verkündung einer Entscheidung am 10.09.10, 9:55, Saal B335
10.09.10: Fehlte auf der Terminrolle, verkündet wurde trotzdem. Aussetzungsbeschluss auf den 17.09.10.
17.09.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündet wurde trotzdem. Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Vollstreckbar gegen Sicherheitsleistung von 110 %. Streitwert 20.000 Euro
Neue Verkündung am 22.10.10
22.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10, 9:55, Saal B335
26.11.10: Aussetzungsbeschluss auf den 03.12.10'
03.12.10: Beschluss  Das Rechtsmittel der Klage zu 1 und 1b  vom 11.03.09 ist nicht gegeben.  .... an die Beklagte zu 1 abgetreten. .... Urteil: .... Die Kosten fallen der Klägerin zu Last. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitweert 82.500,00 EUR

10:00
<h>

324 O 99/10
Doris J. Heinze-Strobel
Kanzlei Kamin & Wilke
RA'in Anne Gaulin

<k>
Bild digital GmbH & Co. KG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

13.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 01.10.10, 9:55, Saal B335
01.10.08: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin 03.12.10, 10:00, Saal B335
03.12.10: Auf der Terminrolle gestrichen; Verhandlung fand nicht statt.

11:00
<h>

324 O 508/10
Birkhild Theißen
Rechtsanwalt Helmuth Jipp

<k>
TAZ Verlags- und Vertriebs GmbH
Kanzlei Eisenberg pp.
RA Johannes Eisenberg

03.12.10: Schriftsatzfrist. Verkündung einer Entscheidung am 28.01.10, 9:55, Saal B335 Bericht

11:30
<h>

324 O 346/10
Dorothea Brandt; PK & Associates Corp.
Kanzlei

<k>
Hasuschild
Kanzlei

Klägerin ist Autorin des Buchs: "„Zahnarztlügen – Wie Sie Ihr Zahnarzt krank behandelt“"
03.12.10: Verhandlung fand nicht statt.

11:30
<h>

324 O 464/10
Dorothea Brandt; PK & Associates Corp.
Kanzlei

<k>
Hauschild U.
Kanzlei

Klägerin ist Autorin des Buchs: "„Zahnarztlügen – Wie Sie Ihr Zahnarzt krank behandelt“"
03.12.10: Verhandlung fand nicht statt. Verhandlung am 06.05.11, 10:30

12:00
<h>

324 O 283/10
Prof. Dr. Dr. Holzgreve
Kanzlei Kalckreuth pp.
RA Kalkreuth

<k>
Badischer Verlag GmbH & Co. KG
Kanzlei Ernst & Schmelzer
RA Ernst

03.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.01.11, 9:55, Saal B335

12:00
<h>

324 O 420/10
Alexandra von Hannover
Kanzlei

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Prof. Schweizer

03.12.10: Verhandlung fand nicht statt

12:30
<h>

324 O 427/10
Michael Ballack
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
SuperIllu Verlag GmbH & Co,. KG
Kanzlei Prof. Schweizer
RA Herrmann

03.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.01.11, 9:55, Saal B335

12:45
<h>

324 O 2/10
Yvonne Catterfeld, Oliver Wnuk
Kanzlei Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
RA Herrmann

25.06.10: Vergleichsvorschlag der Kammer. Kommt es zu keinem Vergleich, Verkündung einer Entscheidung am 03.09.10, 9:55 Saal B335
03.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 01.10.10
01.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 29.10.10
29.10.10: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin 03.12.10, 12:45, Saal B335
03.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.02.11, 9:55, Saal B335

14:00
<b>

324 O 202/10
Manfred Schromm
Kanzlei Redeker pp.
RA Mensching

<k>
Berliner Verlag GmbH
Kanzleì Schertz pp.
Rechtsanwältin Kleinke

09.07.10: Verkündung einer Entscheidung am 03.09.10, 9:55, Saal B335
03.09.10: Fehlte auf der Terminrolle. Keine Verkündung. Beweisbeschluss am 03.12.10, 14:00, Saal B335
03.12.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.02.11, 9:55, Saal B335
03.12.10: Zeugenbefragung des Lehrers Stephan Hans-Joachim Hans Lobert unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Verkündung einer Entscheidung am 11.02.11, 9:55, Saal B335

       

 

30.11.10 (Di)

Zivilkammer 25

 

11:00

325 O 280/10
Maren Bahde
RA
Carl-August Staub

<k>
Frau Loch
RA
 W. Lutz von Arnstadt

30.11.10:

13:00

325 O 215/10
Faust
RA
Dr. Björn Clemens

<k>
Kügler
RA'in
 Ulrike S. Lipka

30.11.10:

13:30

325 O 196/10
Rechtsanwalt Dr. Christain Schertz
Kanzlei Höch & Höch
RA
Dominik Höch

<k>
Rolf Schälike, Betreiber der Buskeismus-Site
Kanzlei Schön pp.
RA
Eberhard Reinecke

Veröffentlichung, Verlinkung von Urteilen, z.T. anonymisiert
30.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 21.01.11, 12:00 Raum B316

14:00

325 O216/10
Prodefacto Forderungsmanagement
Kanzlei Schutt, Waetke

<k>
Verbraucherdienst e.V.
Kanzlei Schön pp.
RA
Carsten Hanns Müller

30.11.10:

       

 

26.11.10 (Fr)

Zivilkammer 25

 

12:00
<v>

325 O 172/10 
Stachowske
RA
Springer Speidel & Manning

<k>
Heinz-Peter Tjaden
RA Markus Kompa
 

Hauptsacheverfahren
02.11.10: Verkündung eine Entscheidung am 26.11.10, 12:00 Raum B316
26.11.10: Stand nicht auf der Terminrolle; Verkündung fand nicht statt. Verkündung erfolgt am 03.-12.10, 12:00, Raum B316

12:00
<v>

325 O 24/09 
Wort & Bild Konradshöhe
Kanzlei Hogan Lovells International LLP pp.
RA Dr. Engels

<k>
Adressfit GmbH & Co. KG ua.
Kanzlei Dr. Günter Hopfgarten pp.
RA Martin Heß

Ordnungsmittelverfahren
02.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316
26.11.10: Der sofortigen Beschwerde ... wird nicht abgeholfen. Die Sache wird dem OLG vorgelegt.

12:00
<v>

325 O 100/10
Gerhard Schröder
Kanzlei Nesselhauf
RA Dunckel
 

<k>
Rechtsanwalt Steinhöfel
RA Steihöfel

12.10.10: Verkündung eine Entscheidung am 04.11.10, 12:00, Raum B316
04.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316
26.11.10: Der Antrag des Antragsgegners, die Rechtskraft der Verfügung vom 01.04.10 für den Zeitraum vom 27.04.-29.04.10 wegen ... auszusetzen, wird zurückgewiesne. Der Antragsgegner hat die Kosten zu tragen . Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Der Streitwert des Aufhebungsantrages wird auf 250,00 EUR festgesetzt.

12:00
<v>

325 O 108/10
Gerhard Schröder
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Rechtsanwalt Steinhöfel
RA Steinhöfel

12.10.10: Verkündung eine Entscheidung am 04.11.10, 12:00, Raum B316
04.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316
26.11.10: Die einstweilige Verfügung vom 12,.04.10 wird für den Zeitraum  ... 30.04.10 bestätigt. Der Antragsgegner hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Der Streitwert wird auf 25.000,00 EUR festgesetzt.

12:00
<v>

325 O 16/10
Markus Frick
Kanzlei Höch pp-
RA Dominik Höch

<k>
ARIVA.DE AG
Kanzlei Wandscher & Partner

15.06.10: Auf der Terminrolle gestrichen. Verhandlung fand nicht statt.
Verhandlung am 05.10.10, 13:10
05.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.11.10, 12:00 Raum B316

04.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316
26.11.10 Der Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen, in Bezug auf den Kläger "Arsch von Frick" zu verbreiten ... .
2. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Beklagte. 3. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.
Der Streitwert wird auf 18.750,00 EUR festgelegt.

12:00
<v>

325 O 212/10 
Marianne Tritz
Kanzlei Schertz pp.
RA

<k>
Johannes Spatz; Dr. Henry Stahl
Kanzlei Eisenberg

Hauptsacheverfahren zum Verfügungsverfahren 325 O145/10 / 7 W 81/10
02.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00 Raum B316
26.11.10. Die Beklagten werden verurteile, es zu unterlassen, die beiden Fotografien, wie im www.forum-rauchfrei.de geschehen  zu veröffentlichen.  Die Kosten des Rechtsstreits falle den Antragsgegner je zu 50 % zur last Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 24.000,00 EUR.

12:00
<v>

325 O 158/10
Nicole Drawe
Kanzlei

<k>
Ciftlik
Kanzlei

26.11.10: Stand nicht mehr auf der Terminrolle; Verkündung fand nicht statt.

       

 

26.11.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O xxx/10
Koven (?)

<k>
Controlling (?)

26.11.10: Stand nicht auf der Terminrolle.
Die Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen, einen Eindruck und einen Verdacht zu erzeugen und an den Kläger 1.096,43 EUR zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die beklagte. Streitwert 30.000,00 EÙIR

9:55
<v>

324 O 249/10
Konzeptentwicklungs- und Beratungs-/Innovationswerkstatt der Assekuranz und Finanzdienstleister e. V. (KUBI e. V.)
RA'in Dorothea Bölke

<k>
portfolio Verlagsgesellschaft mbH
RA'in Sylvia Fuchs

Hauptsacheverfahren
01.10.10: Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am Freitag,  den 26.11.10, 9:55, Saal B335
26.11.10: Stand nicht auf der terminriolle. Veründung fand nicht statt.

9:55
<v>

324 O 342/09
Dignitas-Menschenwürdig Leben; Ludwig A. Minelli
RA Moser Bezzenberger
RA Christian-Oliver Moser
 

<k>
Südwestrundfunk (SWR, Anstalt des öffentlichen Rechts)
RA Löffler pp.
RA Prof. Dr. Burghard
 

12.02.10:: Weiteres Vorgehen erfolgt auf prozessanleitende Anordnung.
Fortsetzung der Verhandlung am 08.10.10, 14:00
08.10.10:
Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freutag, den 26.11.2010 9.55, Saal B335. Bericht
26.11.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v>

324 O 246/10
Bunte Entertainment Verlag
Kanzlei Schweizer pp.
RA

<k>
Gruner & Jahr
Rechtsanwalt Helmuth Jipp

20.08.10: Hintergrund
Schriftsatzfristen, Termin zur Verkündung einer Entscheidung 22.10.10., 9:55, Saal B335
22.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10, 9:55, Saal B335
26.11.10: Beweisbeschluss. Termin steht noch nicht fest.
Beweisverhandlung am 04.03.11, 14:30, Saal B335

9:55
<v>

324 O 172/09 
TKgesundheit GmbH; TKGesuindheit GmbH Krankenkasse
RA Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
Südwestrundfunk AdöR
RA Hasche pp.
RA Michael Fricke

04.12.09: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 29.01.10, 9:55, Saal B335
29.01.10: Aussetzungsbeschluss auf den 05.03.10
05.03.10: Aussetzungsbeschluss auf den  16.04.10
16.04.10: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wir wiedereröffnet. Termin 30.07.10, 10:00, Saal B335
30.07.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand .nicht statt. Verhandlung am 13.08.10, 10:00, Saal B335
13.08.10: PKH-Antrag wird gestellt. Verkündung einer Entscheidung am 10.09.10, 9:55, Saal B335
10.09.10: Fehlte auf der Terminrolle, verkündet wurde trotzdem. Aussetzungsbeschluss auf den 17.09.10.
17.09.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündet wurde trotzdem. Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Vollstreckbar gegen Sicherheitsleistung von 110 %. Streitwert 20.000 Euro
Neue Verkündung am 22.10.10
22.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10, 9:55, Saal B335
26.11.10: Aussetzungsbeschluss auf den 03.12.10

9:55
<v>

324 O 38/10
Koszics Wolfgang
RA Phillip Naumann

<k>
Hamburger Morgenpost
Kanzlei Hasche pp.

Jan Philipp Reemtsma Entführung
15.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 9:55, Saal B335
26.11.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat der Kläger zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 15.000,00 EUR.

9:55
<v>

324 O 284/10
Susanne Vogel
Kanzlei Schertz pp.
RA Reich

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag
Rechtsanwalt Dr. Neben

Zum Dilict im Internet.
27.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung anberaumt auf 29.10.10, 9:55, Saal B335
29.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 19.11.10, 9:55, Saal B335
19.11,.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10
26.11.10: Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 7.500,00 EUR zu zahlen. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. Von den Kosten des Rechtsstreits haben die Klägerin 1/3, die Beklagte 2/3 zu tragen. Streitwert 10.000,00 EUR...

10:00
<fg>

324 O 372/10 
Marcel Koitzsch
Kanzlei Dr.Juchem & Partner
RA'in Susanne Dieluweit 

<k>
Evangelische Stiftung Alsterdorf u.a.
Kanzlei Müller-Horn pp.
RA Dr. Karsten Winckler

26.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 28.01.11, 9:55, Saal B335

10:30
<hg>

324 O 448/10 
Hinterseer
Kanzlei Nesselhauf pp.

<k>
Pabel-Moewig Verlag GmbH
Kanzlei Hogan Lovells International LLP

26.11.10: Stand nicht mehr auf der Terminroller  im gerichtsflur

10:45
<s>

324 S 4/10 
Michael Nesselhauf
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Spiegel Online GmbH
Kanzlei Hogan Lovells International LLP
RA Dr. Michael Stulz.Herrnstadt
 

26.11.10: Kostenstreit. Kammer tendiert, die Klage abzuweisen. Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am 28.01.11, 9:55, Saal B335

11:25
<fg>

324 O 456/10 
Dr. Bernhard Wabnitz
Kanzlei
Ramatka pp.
RA
Prof. Dr. Himmelsbach

<k>
Axel Springer AG
Kanzlei
Hogan pp.
RA Prof. Hegemann

 

Hauptsacheverfahren
26.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.02.11, 9:55, Saal B335

11:25
<h>

324 O 961/08
Dr. Bernhard Wabnitz
Kanzlei  Ramatka pp.
RA
Prof. Dr. Himmelsbach

<k>
Axel Springer AG
RA Hogan pp.
RA Prof. Hegemann
 

Verfügungsverfahren
13.02.09: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 17.02.09, 12:00, Raum B332
17.02.09: Die Einstweilige Verfügung vom 23.12.08 wird bestätigt. Der Antragsgegner hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.
26.11.10: Aufhebungsverfahren - die Klage wurde zu spät eingereicht. Die Kosten des Aufhebungsverfahrens trägt der Kläger.
PKH-Entscheidung.

12:15
<fg>

324 O 329/10
Diözese Regensburg; Bischof Dr. Gerhard Ludwig Müller
Kanzlei  Ramatka pp.
RA
Prof. Dr. Himmelsbach

<k>
Axel Springer AG u.a.
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Nieland
 

Was heißt Vertuschung
26.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.03.11, 9:55, Saal B335

14:00
<b>

324 O 301/09
Dietmar Löffler; Frank Oliver Schulz
RA Kamin-Wilke
RA Jens Schippmann
 

<k>
BILD digital GmbH & Co. KG
RA Damm & Mann
RA
Dr. Nieland

13.11.09: Vergleich wird empfohlen. Ansonsten Prozess anleitende Maßnahmen. Fortsetzung der Verhandlung am 26.11.10, 14:00
26.11.10: Verkündung einer  Entscheidung am 25.02.11, 9:55, Saal B335

14:00
<b>

324 O 300/09
Kerstin Löffler; Frank Oliver Schulz
RA Kamin-Wilke
RA Jens Schippmann
 

<k>
Axel Springer AG
RA Damm & Mann
RA
Dr. Nieland

13.11.09: Vergleich wird empfohlen. Ansonsten Prozess anleitende Maßnahmen. Fortsetzung der Verhandlung am 26.11.10, 14:00
20.11.10: Verkündung einer  Entscheidung am 25.02.11, 9:55, Saal B335

       

 

23.11.10 (Di)

 

 

12:00
<v>

324 O 390/10
Heriber Simon
Kanzlei Lichte pp.

<k>
Deutsche Automobil-Veteranen-Club
Kanzlei Kegler pp.

19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 23.11.10, 12:00 Raum B334
23.11.10:  Die einstweilige Verfügung vom 15.069.11 wird im Punkt I.2 aufgehoben. Im Übrigen wird der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurückgewiesen. Die Kosten des Verfahrens werden gegeneinander aufgehoben.

12:00
<v>

324 O 388/10
Suretec System GmbH
Kanzlei Bölke pp.

<k>
Südeutsche Zeitung GmbH u.a.
Kanzlei

19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 23.11.10, 12:00, Raum B334
23.11.10: Die einstweilige Verfügung vom 28.09.10 wird bestätigt. Der Antragsgegner zu 3 hat die weiteren Kosten zu tragen. Der  Streitwert wird auf 20.000,00 EUR festgelegt.

12:00
<v>

324 O 389/10
Suretec System GmbH
Kanzlei Bölke pp.

<k>
PERFOMANCE Verlag GmbH (AG1); Pohl (AG 2)
RA
Lampfert

22.10.10: Auf der Terminrolle wieder gestrichen. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 19.11.10,12:00
19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 23.11.10, 12:00, Raum B334
23.11.10: Die einstweilige Verfügung vom 16.09.10 wird im Punkt 2 aufgehoben. Im Übrigen  wird die Verfügung in Bezug auf den Antragsgegner zu 2 bestätigt.
Streitwertbeschluss:
1. Von den außergerichtlichen Kosten der einstweiligen Verfügung vom 16.09.10 hat der Antragsteller 8/14 der Antragsgegner zu 2 6/14 bei einem Streitwert von 100.000 EUR zu tragen.
2. Von den außergerichtlichen Kosten des Widerspruchsverfahrens hat der Antragsteller  1/7 der Antragsgegner zu 2 6/7 bei einem Streitwert von 50.000,00 EUR zu tragen.
3. Die außergerichtlichen  Kosten im Bezug zum  Antragsgegner zu 1 hat  der Antragsteller selbst, im Bezug zum dem Antragsgegner zu 2 1/7, der Antragsgegner zu 2 6/7 bei einem Streitwert von 50.000,00 EUR  zu tragen.
4. . Von den Kosten .... hat der  Antragsteller 9/28, der Antragsgegner zu 1 7/28, der Antragsgegner zu 2 12/28  bei einem Streitwert von 100.000,00 EUR zu tragen.
Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbatkeit.

       

 

19.11.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 248/10
von Schell Paul
RA Dr.
Hanno Fiertag

<k>
man AG
Kanzlei Lichtenstein pp.
RA Link

24.09.10: Geldentschädigungsprozess. Vergleich mit Rücktrittsrecht. Verkündung eine Entscheidung im Fall des Rücktritts am 19.11.10, 9:55, Saal B335
19.11.10: Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 20.000,00 EUR und weitere 813,96 EUR zu zahlen. Im Übrigen wird die Klage zurückgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat die Beklagte zu tragen.Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Steriwert 21.307,81 EUR.

9:55
<v>

324 O 682/09
Bülent Ciftlik
Kanzlei Lovells pp.
RA Dr. Engels
RA'in Haisch

<k>
SPIEGEL ONLINE GmbH; Gunther Latsch (Beklagter zu 2)
Kanzlei Latham & Watkins pp.
RA'in Smits

26.03.10: Verkündung einer Entscheidung  am  Freitag, 07.05.10, 9:55, Saal B335.
07.05.10: Beweisbeschluss. Verhandlung am 24.09.10, 14:30
24.09.10: Verkündung einer Entscheidung am 19.11.10
19.11.10: Aussetzungsbeschluss auf den 14.01.11

9:55
<v>

324 O 319/10
Reinhard Müller
Kanzlei Nesselhauf
Rechtsanwalt Dr. Till Dunckel

<k>
Rechstanwalt Alexander Ziemamn
Kanzlei Eisenberg
Rechtsanwalt Johannes Eisenberg

Info  oder Info
Gasometer Schöneberg
08.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freitag, den 19.11.2010, 9.55 im Saal B335.
19.11.10: Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat der Kläger zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 12.500,00 EUR

9:55
<v>

324 O 284/10
Susanne Vogel
Kanzlei Schertz pp.
RA Reich

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften verlag
Rechtsanwalt Dr. Neben

Zum Dilict im Internet.
27.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung anberaumt auf 29.10.10, 9:55, Saal B335
29.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 19.11.10, 9:55, Saal B335
19.11.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10
19.11.10: Fehle auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt.

9:55
<v>

324 O 365/10
Prof. Dr. Bertram Häussler
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dunckel

<k>
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH &  u.a.
Kanzlei Senfft pp-
RA
Nabert

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 19.11.10, 9:55, Saal B335
19.11.10: Beweisbeschluss; Termin steht noch nicht fest:
Verhandlung am 11.03.11, 14:00, Saal B335

10:30
<fg>

324 O 384/10
Lothar Ruschmeier
Kanzlei Irion pp.

<k>
RTL-Chef Prof. Dr. Helmut Thoma
Kanzlei Moser pp

Info oder Info
05.11.10: Stand nicht mehr auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf den 19.11.10,10:30
19.11.10: Kammer unterbreitet Vergleichsvorschlag. Für den fall der Nichtannahme Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 9:55, Saal B335

10:45
<fg>

324 O 279/10
Jugendhilfe Lüneburg GmbH
Kanzlei Springer pp.

<k>
Tjaden
RA Markus Kompa

01.10.10: Verhandlung verschoben auf 19.11.10, 10:45
19.11.10: Verhandlung verschoben auf 10.12.10, 11:15; Saal B335

11:00
<fg>

324 O 390/10
Heriber Simon
Kanzlei Lichte pp.

<k>
Deutsche Automobil-Veteranen-Club
Kanzlei Kegler pp.

19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 23.11.10, 12:00 Raum B334

11:30
<s>

324 S 3/10
Rechtsanwalt Ulrich Poser
Kanzlei Poser pp.
RA Poser

<k>
Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co.
Kanzlei Führmann pp.
RA Dr. Nieland (Untervollmacht)

19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 07.01.11,  23.11.10, 9:55, Saal B335

11:45
<h>

324 O 150/09
s.g. Sedlmayr-Mörder M.L.
RA Stopp pp.
RA Dr. Alexander Stopp

<k>
Axel Springer AG
Kanzlei KNPZ Klawitter
RA Dr. Amelung

18.12.09: Antrag auf Kündigung der Unterlassungsverpflichtungserklärung. Verkündung einer Entscheidung am 12.02.10, 9:55, Saal B335. Bericht
12.02.10, 9:55, Saal B335.
12.02.10: Aussetzungsbeschluss auf den 19.02.10
19.02.10:mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet 09.04.10., 11:45
09.04.10: Stand nicht auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Fortsetzung der Verhandlung am 04.06.10, 10:45 Saal B335
04.06.10: Verkündung einer Entscheidung am 16.07.10, 9:55, Saal B335
16.07.10: Die Beklagte wird verurteilt 14.000 Euro an den Kläger zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit . Streitwert wird auf 40.000 Euro festgelegt. Bericht
Berufung ist eingelegt worden
19.11.10: Tatbestandberichtigungsverfahren.
Entscheidung erfolgt schriftlich.

11:45
<h>

324 O 170/09
s.g. Sedlmayr-Mörder W.W.
RA Stopp pp.
RA Dr. Alexander Stopp

<k>
Axel Springer AG
Kanzlei KNPZ Klawitter
RA Dr. Amelung

18.12.09: Antrag auf Kündigung der Unterlassungsverpflichtungserklärung. Verkündung einer Entscheidung am 12.02.10, 9:55, Saal B335. Bericht
12.02.10: Aussetzungsbeschluss auf den 19.02.10
19.02.10: mündliche Verhandlung wird wieder eröffnet 09.04.10., 11:45
09.04.10: Stand nicht auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Fortsetzung der Verhandlung am 04.06.10, 11:00 Saal B335
04.06.10: Verkündung einer Entscheidung am 16.07.10, 9:55, Saal B335
16.07.10: Die Beklagte wird verurteilt 22.000 Euro an den Kläger zu zahlen ... nebs Zinsen .... 23.01.01 .. . Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 22.000 Euro. Bericht
Berufung ist eingelegt worden
19.11.10: Tatbestandberichtigungsverfahren.
Entscheidung erfolgt schriftlich.

12:00
<fg>

324 O 380/10
Claudia Pechstein
Kanzleì Schertz pp.
Rechtsanwalt Simon Bergmann

<k>
Prof. Fritz Sörgel
Kanzleì
Rechtsanwalt

Info
19.11.10: Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am 28.01.11, 9:55, Saal B335

13:00
<fg>

324 O 388/10
Suretec System GmbH
Kanzlei Bölke pp.

<k>
Südeutsche Zeitung GmbH u.a.
Kanzlei

19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 23.11.10, 12:00, Raum B334

13:00
<fg>

324 O 389/10
Suretec System GmbH
Kanzlei Bölke pp.

<k>
PERFOMANCE Verlag GmbH
RA
Lampfert

22.10.10: Auf der Terminrolle wieder gestrichen. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 19.11.10,12:00
19.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 23.11.10, 12:00, Raum B334

14:30
<h>

324 O 170/10
Thomas Kretschmann
Kanzleì Moser pp.
Rechtsanwalt Moser

<k>
Axel Springer AG
Kanzleì Damm & Mann
Rechtsanwalt Dr. Nieland

16.07.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.09.10, 9:55, Saal B335
03.09.10: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet am 19.11.10, 14:30, Saal B335
19.11.10: Fehlte auf der Terminrolle; Verhandlung fand nicht statt.

14:30
<h>

324 O 213/10
Shahrivar
Kanzleì Moser pp.
Rechtsanwalt Moser

<k>
RP ONLINE GmbH
Kanzleì Damm & Mann
Rechtsanwalt Dr. Nieland

16.07.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.09.10, 9:55, Saal B335
03.09.10: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet am 19.11.10, 14:30, Saal B335
19.11.10: Fehlte auf der Terminrolle; Verhandlung fand nicht statt. Nächste Verhandlung am 11.02.11, 14:00, Saal B335

       

 

12.11.10 (Di)

 

 

9:55
<v>

324 O 271/10
Ronny Fischer
Rechtsanwalt

<k>
Spiegel-Online GmbH GmbH & Co. KG
Kanzlei

Siehe auch Bericht in der EV-Sache 324 O 289/10
08.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freutag, den 12.11.2010 9.55, Saal B335. Bericht
12.11.10: Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger trägt die Kosten des Rechtsstreits. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v>

324 O 383/09
Olivier Caillas
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dr. Stephanie Vendt
RA Dr. Till Dunckel
Kläger persönlich

<k>
TAZ Verlags- und Vertriebs GmbH
Kanzlei Eisenberg pp.
RA Johannes Eisenberg

23.10.09: Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am 11.12.09, 9:55, Saal B 335 Bericht
11.12.09: Beweisbeschluss am 25.06.10
25.06.10: Zeugebefragung. Zeuge
Younga-Mouhani erschien nicht. Ordnungsmittelbeschluss. Neuer Termin auf Amtswegen. Bericht
Fortsetzung der Verhandlung am 08.10.19, 10:00
11.10.10. Johannes Eisenberg tobt. Buske schreit.
Verkündung einer Entscheidung am 12.11.10, 9:55, Saal B335
12.11.10: Beweisbeschluss zum Beweisthema, das gehört wurde, dass Neger gesagt wurde. Zeuge Kenan Sahir wird geladen. Vorausgesetzt, die Beklagte zahlt 300,00 EUR Zeugengeldvorschuß.
Fortsetzung der Verhandlung am 25.02.11, 14:00

9:55
<v>

324 O 216/10
Oliver Kahn
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
RA Markus Herrmann

22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 12.11.10, 9:55, Saal B335
12.11.10: Urteil: Die Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen, die Äußerung, Oliver Kahn und Svenja Kögel ... bald Hochzeit .. Kommt bald eine Hochzeit mit einer 12 Jahre Jüngeren?... Oliver Kahn ist nun geschieden. Heiratet er sie? Die Kosten des Rechtsstreits  trägt die Beklagte. Beklagte ist in Berufung gegangen.
28.02.11:
7 U 140/10 Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurückgenommen, nachdem das OLG angedeutet hat, das Buske-Urteil aufzuheben.

 

324 O 58/10
Asse-GmbH Gesellschaft für Betribs.; Prof. Dr. Hans-Albert Lennartz
Kanzlei Nesselhauf
RA Dunckel

<k>
ddp Deutscher Depeschendienst
Kanzlei Weberling
RA Prof. Weberling

30.04.10: Falls ein Vergleich nicht zu Stande kommt, Weiterführung auf Basis prozessualer Anordnungen.
Fortsetzung der Verhandlung am 03.09.10, 12:00
03.09.10: Verkündung einer Entscheidung am 12.11.10, 9:55, Saal B335
12.11.10: Urteil: Die Beklagte wird verurteilt es zu unterlassen zu behaupten, Prof. Lennartz habe ... Akten zu sichten, eher diese zur Prüfung vorgelegt werden. Die Kosten des Rechtsstreits trögt die beklagte. Streitwert wird auf 60.000 EUR festgesetzt.

10:30
<fg>

324 O 318/10
Simone Kahn
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriftenverlag
Kanzlei Klawitter pp.
RAin Koch

12.11.10: Geldentschädigungsprozess
Kahn fordert 17.000. Gericht meint, 2.000 an eine gemeinnützige Organisation wären möglich.  Die Parteien solle überlegen. Termin zur Verkündung einer Entscheidung: 18.02.2011, 9:55. Saal B335.

11:30
<fg>

324 O 343/10
"Romanisches Cafe" Deutsche Literatur
Kanzlei Prf. Dr. Prnz pp.
RAin Lysmann
 

<k>
Wolfgang Tischer
RA Wolfgang Schimme

Zuschussverlag klagt gegen Kritiker. Beanstandet : Veröffentlicht Frau Heidenreich also doch Texte bei einem Zuschussverlag, der sich im Jahre 2008 vom Autor eine Publikation für knapp 10.000 Euro bezahlen lässt und für bis zu drei Gedichte im Jahr darauf knapp 800 Euro an Autorenzuschuss verlangt?12.11.10: Vergleich mit Rücktrittsrecht. Im Falle des Rücktritt Verkündung am 17.12.10, 9:55, Saal B335

12:00
<fg>

324 O 344/10
Heike Kahl
Kanzlei

<k>
Meyerhofer, G.
Kanzlei

12.11.10: Verhandlung fand nicht statt. Neuer Termin am 10.06.11, 11:00, Saal B335

14:00
<b>

324 O 87/10
Wankum
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dunckel

<k>
SPIEGEL ONLINE GmbH
Kanzlei Dr. Schulz- Süchting pp.
RA Dr. Schulz-Süchting

28.05.10: Verkündung einer Entscheidung am 16.07.10, 9:55, Saal B335
16.07.10: Beweisbeschluss. Es werden 3 Zeugen befragt. Persönliches Erscheinen des Klägers ist angeordnet. Prozessleitende Anordnung. Verhandlung am 12.11.10, 14:00
12.11.10 Verkündung einer Entscheidung am 25.02.11, 9:55, Saal B335

       

 

09.11.10 (Di)

 

 

12:00

324 O 445/10
Michael Ballack
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Pabel-Moewig Verlag KG
Kanzlei Hogan Lovells International LLP pp.
RA
Justiziar Dr. Mai

05.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, 09.11.10, 12:00, Raum B334
09.11.10: Die einstweilige Verfügung vom 21.09.10 wird bestätigt. Der Antragsgegner hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen.

       

 

05.11.10 (Fr)

 

 

9:30
<fg>

324 O 445/10
Michael Ballack
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
Pabel-Moewig Verlag KG
Kanzlei Hogan Lovells International LLP pp.
RA
Justiziar Dr. Mai

05.11.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, 09.11.10, 12:00, Raum B334

9:55
<v>

324 O 187/08
Domicil Seniorenpflegeheim Heim
RA Peters pp.
RA Peters
 

<k>
Brigitte Sydow
RA Strohwald, Borchers & Partner
RA Borchers
 

20.06.08: Hauptsacheverfahren
Verkündung einer Entscheidung am 15.08.08, 9:55, Saal B335 - Bericht
15.08.08: Aussetzungsbeschluss auf den 12.09.08
12.09.08:Wiedereröffnung am 12.12.08, 11:30
12.12.08: Verkündung einer Entscheidung am 06.02.09,9:55, Saal B335
06.02.09: Beweisbeschluss; Sachverständigengutachten  Fortsetzung der Verhandlung am 28,.05.10, 12:00, Saal B335
28.05.10: Zeugenbefragung des Gutachters am 27.08.10, 14:00, Saal B335
27.08.10: Verkündung einer Entscheidung am 05.11.10, 9:55, Saal B335
05.11.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 15.000 EUR Urteil

9:55
<v>

324 O 275/10
Svenja Kögel
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
RA M. Herrmann

03.09.10: Verkündung einer Entscheidung am 05.11.10, 9:55, Saal B335
05.11.10: Die Beklagte wird verurteilt, es zu unterlassen, verschiedene Behauptungen über die Klägerin zu veröffentlichen. Die Kosten des Rechtsstreits hat die Beklagte zu tragen Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 20.000 EUR Beklagte ist in Berufung gegangen.
28.02.11:
7 U 139/10 Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung zurückgenommen, nachdem das OLG angedeutet hat, das Buske-Urteil aufzuheben.

9:55
<v>

324 O 294/10
Witt-Teichel
Kanzlei Dr. Weiland pp.
RA Dr. Weiland

<k>
Morgenpost Verlag GmbH
Kanzlei Hasche pp.
RA Michael Fricke

10.09.10: Vergleich getroffen mit Rücktrittsrecht. Verkündung im Fall des Rücktritts am 05.11.10, 9:55, Saal B335
05.11.10: Stand nicht auf der Terminrolle. Der Vergleich dürfte damit stehen.

10:00

324 O 296/10
Jehovas Zeugen in Deutschland
Kanzlei Moritz pp.
RA Armin Pikl

<k>
Axel Springer AG
Kanzlei Dr. Schultz-Süchting pp.
RA Dr. Lars Kröner

05.11.10: Vergleich getroffen.

10:30

324 O 334/10
Stefan Heinig (KIK-Gründer)
Kanzlei Graf von Westphalen pp.
RA Dr. Walter Scheuerl

<k>
Norddeutscher Rundfunk
Kanzlei Hasche pp.
RA Michael Fricke

05.11.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung, 04.02.11, 9:55, Saal B335

11:00

324 O 297/10
Volkssolidarität Bundesverband e.V.
Kanzlei Schalast & Partner
RA Jan Mönikes

<k>
Märkische Verlags- und Druckhaus GmbH u.a.
Kanzlei Weberling pp.
RA Prof. Johannes Weberling

05.11.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung, 11.02.11, 9;:55, Saal B335

11:30

324 O 183/10
HOCHTIEF Construction AG
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Michael Nesselhauf
RA Dr.
Duncke

<k>
Franz-Josef Schlapka
Kanzlei Pietschmann pp.
RA Rainer Pietschmann
RA'in Birgit Geißler
Beklagter persönlich

30.07.10: Verkündung einer Entscheidung am 05.11.10, 9:55, Saal B335; Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 11:30
05.11.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung, 07.01.11, 9;:55, Saal B335

12:00

324 O 384/10
Lothar Ruschmeier
Kanzlei Irion pp.

<k>
RTL-Chef Prof. Dr. Helmut Thoma
Kanzlei Moser pp

Info oder Info
05.11.10: Stand nicht mehr auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf den 19.11.10,10:30

12:00

324 O 384/10
Lothar Ruschmeier
Kanzlei Irion pp.

<k>
RTL-Chef Prof. Dr. Helmut Thoma
Kanzlei Moser pp

Info oder Info
05.11.10: Stand nicht mehr auf der Terminrolle. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf den 19.11.10,10:30

12:15

324 O 308/10
Jörn Weitzmann
Kanzlei Prof. Dr. Prinz pp
RA Dr. Dünnwald

<k>
Radio Bremen, AöR
Kanzlei Loh pp
RA Dr. Cornelius Renner


05.11.10: Vergleich getroffen. Der Kläger trägt 8/11 der Kosten, Radio Bremen 3/11; Streitwert 110.000 EUR

12:45
<h>

324 O 140/10
Markus Frick
Kanzlei Höch pp.
RA Dominik Höch

<k>
Hessischer Rundfunk AöR (börse.ard.de)
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

02.07.10: Verkündung einer Entscheidung am Freitag, 20.08.10, 9:55 Saal B335
20.08.10: Die mündliche Verhandlung wird wiederholt am 01.10.10, 12:15, Saal B335
01.10.10: Verhandlung fand nicht statt. Von der Terminrolle gestrichen. Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 12:45, Saal B335
05.11.10: Deal getroffen. Der Rechtstreit ist in der Hauptsache für erledigt erklärt worden. Die Kostenentscheidung erfolgt nach § 91a ZPO
28.12.10: Beschluss: 1. Die Kosten des Rechtsstreits werden gegeneinander aufgehoben. 2. Der Streitwert auf auf EUR 10.000 festgesetz.

14:00
<b> 

324 O 177/08 
Tonio Arcaini (Antonio Arcaini)
RA Schwenn pp.

<k>
THE WALL STREET JOURNAL EUROPE u.a.
RA Latham pp.

19.09.08: Verkündung einer Entscheidung am 21.10.08, 9:55, Saal B335
24.10.08: Beweisbeschluss; Termin noch nicht festgesetzt; 19.06.09, 11:00, Saal B335
19.06.09: Fortsetzung der Verhandlung nach prozessleitender Anordnung Bericht Neuer Termin am 28.08.09
28.08.09: Weiterführung auf dem Wege prozessleitender Anordnung auf Antrag. Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 14:00, Saal B335
05.1110:
Kläger wurde als Zeuge vernommen. Es erfolgen weitere prozessleitende Anordnungen.

14:00
<b> 

324 O 768/07 
Tonio Arcaini (Antonio Arcaini)
RA Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
DOW JONES & COMPANY, INC.
RA  Latham pp.

18.04.08: Der Termin zur Fortführung der mündlichen Verhandlung wird anberaumt, auf Freitag, den 11.07.08, 13:30, Saal B335
11.07.08: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 01.08.08, 9:55, Saal B335
01.08.08: Beweisbeschluss am 19.06.09: 11:00, Saal B335
19.06.09: Fortsetzung der Verhandlung nach prozessleitender Anordnung Bericht  Neuer Termin am 28.08.09
28.08.09: Weiterführung auf dem Wege prozessleitender Anordnung auf Antrag. Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 14:00, Saal B335
05.1110:
Kläger wurde als Zeuge vernommen. Es erfolgen weitere prozessleitende Anordnungen.

       

 

04.11.10 (Do)

Zivilkammer 25

 

12:00
<v>

325 O 100/10
Gerhard Schröder
Kanzlei Nesselhauf
RA Dunckel
 

<k>
Rechtsanwalt Steinhöfel
RA Steihöfel

12.10.10: Verkündung eine Entscheidung am 04.11.10, 12:00, Raum B316
04.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316

12:00
<v>

325 O 108/10
Gerhard Schröder
Kanzlei Nesselhauf
RA Dr. Till Dunckel

<k>
Rechtsanwalt Steinhöfel
RA Steinhöfel

12.10.10: Verkündung eine Entscheidung am 04.11.10, 12:00, Raum B316
04.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316

12:00
<v>

325 O 16/10
Markus Frick
Kanzlei Höch pp-
RA Dominik Höch

<k>
ARIVA.DE AG
Kanzlei Wandscher & Partner

15.06.10: Auf der Terminrolle gestrichen. Verhandlung fand nicht statt.
Verhandlung am 05.10.10, 13:10
05.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.11.10, 12:00 Raum B316

04.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316

       

 

02.11.10 (Di)

Zivilkamme 25

 

11:00
<fg>

325 O 13/10 
Stachowske
RA
Springer Speidel & Manning

<k>
Heinz-Peter Tjaden
RA Markus Kompa
 

Verfügungsverfahren
16.03.10: Google Info Info
Termine auf Antrag des gegnerischen Anwaltes auf den 20. April 2010 umgelegt worden. Dagegen läuft zwar noch ein Protest, aber von den neuen Terminen muss wohl ausgegangen werden.
20.04.10: Befangenheitsantrag, Versäumnisurteil, EV bestätigt. Bericht
Einspruch wurde eingelegt.
Verhandlung am 02.11.10, 11:00
02.11.10: Entscheidung am Schluss der Sitzunhg

11:30
<fg>

325 O 172/10 
Stachowske
RA
Springer Speidel & Manning

<k>
Heinz-Peter Tjaden
RA Markus Kompa
 

Hauptsacheverfahren
02.11.10: Verkündung eine Entscheidung am 26.11.10, 12:00 Raum B316

13:15
<fg>

325 O 212/10 
Marianne Tritz
Kanzlei Schertz pp.
RA

<k>
Johannes Spatz ua.
Kanzlei Eisenberg

Hauptsacheverfahren zum Verfügungsverfahren 325 O 145/10 / 7 W 81/10
02.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00 Raum B316

14:30
<b>

325 O 24/09 
Wort & Bild Konradshöhe
Kanzlei Hogan Lovells International LLP pp.
RA Dr. Engels

<k>
Adressfit GmbH & Co. KG ua.
Kanzlei Dr. Günter Hopfgarten pp.
RA Martin Heß

Ordnungsmittelverfahren
02.11.10: Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 12:00, Raum B316

       

 

02.11.10 (Di)

 

 

12:00
<v>

324 O 121/09
Armatix GmbH
Kanzlei Scheele pp.
RA

<k>
VS Medien GmbH u.a.
Kanzlei Romatka pp.
RA Gerhard Skrabal

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 02.11.11, 12:00, Raum B334
02.11.10: Die einstweilige Verfügung v. 00.03.09 wird aufgehoben. Der Antrag auf deren Erlass wird zurückgewiesen. Der Antragsteller hat die Kosten des Verfahrens zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckung. Streitwert 75.000,00 EUR

       
       

 

29.10.10 (Fr)

Zivilkamme 25

 

12:00
<v>

325 O 145/10 
Marianne Tritz
Kanzlei Schertz pp.
RA

<k>
Johannes Spatz ua.
Kanzlei Eisenberg

Info
29.10.10: Die einstweilige Verfügung 7 W 81/10 vom 28.07.10 wird bestätigt. Kostenentscheidung.
Hauptsachverfahren 325 O 212/10 am 02.11.10, 12:00

12:00
<v>

325 O 150/10 
Drawe
Kanzlei Schwenn pp.
RA

<k>
Ciftlik
Kanzlei Cornelius J. Weimar

29.10.10:

       
       

 

29.10.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 229/10
Prinzessin Alexandra Caroline von Hannover
Kanzlei Prof. Dr. Prinz pp.
RA'in Lingens

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
Rechtsanwalt Marcus Herrmann

27.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung anberaumt auf 29.10.10, 9:55, Saal B335
29.10.10: Die Beklagte wird verurteilt, es zu unterlassen, erneut ein Photo zu veröffentlichen sowie 686,86 EUR an die Klägerin zu zahlen. Im Übrigen wird die klage abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte. Entscheidung zur vorläufige Vollstreckbarkeit. Streitwert 15.000 EUR.

9:55
<v>

324 O 284/10
Susanne Vogel
Kanzlei Schertz pp.
RA Reich

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften verlag
Rechtsanwalt Dr. Neben

Zum Dilict im Internet.
27.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung anberaumt auf 29.10.10, 9:55, Saal B335
29.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 19.11.10, 9:55, Saal B335

9:55
<v>

324 O 2/10
Yvonne Catterfeld, Oliver Wnuk
Kanzlei Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
RA Herrmann

25.06.10: Vergleichsvorschlag der Kammer. Kommt es zu keinem Vergleich, Verkündung einer Entscheidung am 03.09.10, 9:55 Saal B335
03.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 01.10.10
01.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 29.10.10
29.10.10: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin 03.12.10, 12:45, Saal B335

10:00
<fg>

324 O 365/10
Prof. Dr. Häussler
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dunckel

<k>
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH &  u.a.
Kanzlei Senfft pp-
RA
Nabert

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 19.11.10, 9:55, Saal B335

10:30
<fg>

324 O 320/10
Serkan Malcoc
Kanzlei Schwenn pp.
RA'in

<k>
Bild digital GmbH & Co. JKG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 10.12.10, 9:55, Saal B335

11:00
<fg>

324 O 358/10
Prof Dr. Reinhard Gaier
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dunckel

<k>
Prof. Dr. Jur. Rieble
Kanzlei Göhmann pp.
RA

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 21.01.11, 9:55, Saal B335 Bericht in Legal Tribune

11:30
<fg>

324 O 298/10
Heinrich Bauer Verlag KG; Bauer Lifestyle GmbH; Yvonne Bauer
Kanzlei Klawitter pp.
RA Dr. Neben

<k>
Verlag Rommerskirchen GmbH & Co. u.a.
RAi Michael Schmuck

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 29.01.11, 9:55

12:00
<fg>

324 O 274/10
Diözese Regensburg Körperschaft des öff. Rechts
Kanzlei Romatka pp.
RA Gerhard Skrabal

<k>
Spiegel-Verlag Rudolf Augstein u.a.
Kanzlei Latham & Watkind
RA Dr. Sebastian Seelmann-Eggebert

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 14.01.11, 9:55

14:00
<hg>

324 O 121/09
Armatix GmbH
Kanzlei Scheele pp.
RA

<k>
VS Medien GmbH u.a.
Kanzlei Romatka pp.
RA Gerhard Skrabal

29.10.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, den 02.11.11, 12:00, Raum B334

       

 

26.10.10 (Di)

Zivilkammer 25

 

13:30
 

325 O 154/10
Michael Konken
Kanzlei

<k>
DJV Landesverband Brandenburg e.V.
Kanzlei

26.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 12:00, Raum B316

       

 

22.10.10 (Di)

Zivilkammer 15

 

14:30
<h>

315 O 451/09
FC St. Pauli von 1910 e.V. ; FC St. Pauli Vermarktungs GmbH & Co.
RA Harte-Bavemann

<k>
Upsolut Merchandising GmbH & Co. KG
RA Harmsen Utescher

Feststellungsklage. Info
22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 16.12.10, 14:00, Raum B338
16.12..10: Aussetzungsbeschluss auf den 21.12.10, 14:00, Raum B338

       

 

22.10.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 246/10
Bunte Entertainment Verlag
Kanzlei Schweizer pp.
RA

<k>
Gruner & Jahr
Rechtsanwalt Helmuth Jipp

20.08.10: Hintergrund
Schriftsatzfristen, Termin zur Verkündung einer Entscheidung 22.10.10., 9:55, Saal B335
22.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10, 9:55, Saal B335

9:55
<v>

324 O 258/10
ÖKO-TEST Verlag GmbH
Kanzlei Gerhard Schmalz pp.
RA
RA'in

<k>
Konradi Medizin GmbH
Kanzlei Bogen pp.
RA Bongen

20.08.10: Verkündung einer Entscheidung am 22.10.10., 9:55, Saal B335
22.10.10: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin: 14.01.11, 13:00

9:55
<v> 

324 O 706/09 
Arous ua.
Kanzlei Raffelsieger pp.
RA Höppner

<k>
Morgenpost Verlag GmbH
Kanzlei Hasche pp.
RA Michael Fricke

16.04.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freitag, den 07.05.10, 9:55, Saal B335. Bericht
07.05.10: Beweisbeschluss. Verhandlung am 16.07.10, 14:00
16.07.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 10.09.10, 9:55, Saal B335
10.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 22.10.10.
22.10.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündung fand nicht statt.

9:55
<v>

324 O 233/10
Jauch
Kanzlei Schertz pp-
RA'in Dr. Schmitt

<k>
Heinrich Bauer Zeitschriften Verlag
Kanzlei Klawitter pp.
RA Dr. Neben

10.09.10: Verkündung anberaumt auf  Freitag, den  22.10.10, 9:55, Saal B335
22.10.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtstreits hat der Kläger zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v>

324 O 302/10
Reiners
RA'
Jan Agthe

<k<
Jahreszeiten Verlag GmbH
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

17.09.10: Verkündung einer Entscheidung am 22.09.10, 12:00, Saal B335
22.10.10: Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v>

324 O 112/10
Walz
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
IN Verlag GmbH & Co. KG
Rechtsanwalt Helmuth Jipp

09.07.10: Verkündung einer Entscheidung am 27.08.10, 9:55, Saal B335
27.08.10: Aussetzungsbeschluss auf den 24.09.10
24.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 22.10.10
22.10.10: Die Beklagte wird verurteilt an die Klägerin 10.000,00 EUR nebst Zinsen zu zahlen.  Im Übrigen wird die Klage abgewiesen. Von den Kosten des Rechtsstreits haben die Klägerin 2/3, die Beklagte 1/3 zu tragen. Entscheidung ur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 30.000 EUR.

9:55
<v>

324 O 100/10
Heinze-Strobel
Kanzlei Kamin & Wilke
RA'in Anne Gaulin

<k>
Axel Springer AG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

Stolpe-Entscheidung wird  angeknabbert; Klarstellung genügt, um Abmahnkosten abzuwenden
13.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 17.09.10, 9:55, Saal B335
17.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 24.09.10.
24.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 22.10.10
22.10.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Kosten des Rechtsstreits hat der Kläger zu tragen. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit. Streitwert 35.000,00 EU Urteil

9:55
<v>

324 O 899/08
Heidemark Mästerkreis GmbH & Co KG
Kanzlei Graf von Westphalen pp.
RA
Dr. Walter Scheuerl
RA Behr

<k>
Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Panorama)
Kanzlei CMS Hasche Sigle pp.
RA Michael Fricke
NDR Justiziar Siekmann

06.03.09: Termin zur Fortsetzung der Verhandlung am 12.06.09, 12:00, Saal B335
12.06.09: Verkündung einer Entscheidung am 17.07.09, 9:55, Saal B335
17.07.09: Beweisbeschluss. Verhandlung am 04.06.10, 14:00
04.06.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 18.06.10, 9:55, Saal B335
18.06.10: Beweseibeschluss, Drei Zeugen werden befragt. Termin 01.10.10, 14:15
01.10.10: Alle drei Zeugen - einfache Arbeiter - verweigerten die Aussage, weil sie sich wegen der Tätigkeit der Staatsanwaltschaft belasten könnten.
Entscheidung über die Zulässigkeit der Zeugnisverweigerung und der Weiterführung der  Verhandlung am 22.10.10, 9:55, Saal B335
22.10.10: Zwischenurteil: Die Zeugenaussageverweigerung war rechtmäßig.
xxxx ?
Streitwert wird auf 30.000 festgesetzt. Neue Verhandlung am 27.05.11, 14:00

9:55
<v>

324 O 172/09 
TKgesundheit GmbH ua.
RA Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
Südwestrundfunk AdöR
RA Hasche pp.
RA Michael Fricke

04.12.09: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 29.01.10, 9:55, Saal B335
29.01.10: Aussetzungsbeschluss auf den 05.03.10
05.03.10: Aussetzungsbeschluss auf den  16.04.10
16.04.10: Beschluss: Die mündliche Verhandlung wir wiedereröffnet. Termin 30.07.10, 10:00, Saal B335
30.07.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verhandlung fand .nicht statt. Verhandlung am 13.08.10, 10:00, Saal B335
13.08.10: PKH-Antrag wird gestellt. Verkündung einer Entscheidung am 10.09.10, 9:55, Saal B335
10.09.10: Fehlte auf der Terminrolle, verkündet wurde trotzdem. Aussetzungsbeschluss auf den 17.09.10.
17.09.10: Fehlte auf der Terminrolle. Verkündet wurde trotzdem. Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Vollstreckbar gegen Sicherheitsleistung von 110 %. Streitwert 20.000 Euro
Neue Verkündung am 22.10.10
22.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 26.11.10, 9:55, Saal B335

10:00
<h>

324 O 605/10
Carreras
RA Dr. jur. Gerhard Rau

<k>
Kellermeister Manns GmbH
RA
Michael Tauck

22.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 9:55, Saal B335

10:30
<fg>

324 O 34910
Fleschenberg
Kanzlei Scheele pp.

<k>
Focus Magazin Verlag GmbH
Kanzlei  Schweizer pp-
 

22.10.10: Verhandlung fand nicht statt.

11:00
<fg>

324 O 279/10
Jugendhilfe Lüneburg GmbH
Kanzlei Springer pp.

<k>
Tjaden
RA Markus Kompa

Verfügungsverfahren
01.10.10: Verhandlung verschoben auf 19.11.10, 10:45
19.11.10: Verschoben auf 21.01.11,10:30

11:00
<fg>

324 O 307/10
RA Detlef Meyer
Kanzlei Prof. Dr. Prinz pp.

<k>
Märkische Verlags- und Druckgesellschaft
Kanzlei Boehmert
RA
Prof. Dr. Nordermann

22.10.10: Verhandlung fand nicht statt

11:00
<fg>

324 O 309/10
Gemeinde Milower Land
Kanzlei Prof. Dr. Prinz pp.
RA Dr. Dünnwald

<k>
Märkische Verlags- und Druckgesellschaft
Kanzlei Boehmert
RA
Prof. Dr. Nordermann

22.10.10: Schriftsatzfristen. Termin zur Verkündung einer Entscheidung 07.01.10, 9:55, Saal B335

11:30
<fg>

324 O 389/10
Suretec System GmbH
Kanzlei Bölke pp.

<k>
PERFOMANCE Verlag GmbH
RA
Lampfert

22.10.10: Auf der Terminrolle wieder gestrichen. Verhandlung fand nicht statt. Verschoben auf 19.11.10,12:00

12:30
<fg>

324 O 375/10
Franz Beckenbauer
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
VGS Verlagsgruppe Stegewaller
Kanzlei Schweizer pp.
RA Markus Herrmann

22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, 26.10.10, 12:00, Raum B334
26.10.10:

12:45
<fg>

324 O 401/10
Oliver Kahn
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
RA Markus Herrmann

22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 12.11.10, 9:55, Saal B335

13:00
<fg>

324 O 216/10
Sarah Brandner
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
VGS Verlagsgruppe Stegewaller
Kanzlei Schweizer pp.
RA Markus Herrmann

22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, 26.10.10, 12:00, Raum B334
29.10.10:

13:00
<h>

324 O 402/10
Schweinsteiger
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA'in Dr. Stephanie Vendt

<k>
VGS Verlagsgruppe Stegewaller
Kanzlei Schweizer pp.
RA Markus Herrmann

22.10.10: Verkündung einer Entscheidung am Dienstag, 29.10.10, 12:00, Raum B334
29.10.10:

13:15
<fg>

324 O 390/10
Simon
RA
Lichte

<k>
Deutsche Automobil-Veteranen-C1 u.a
Kanzlei Kegler pp.

22.10.10: Stand nicht mehr auf der Terminrolle am Gerichtssaal. Verhandlung fand nicht statt.

       

 

19.10.10 (Fr)

Zivilkammer 25

 

12:00

325 S 8/09
Patricia Franke
RA'in Eva Gabriel-Jürgens

<k>
Kartei
RA
Kötz

19.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 30.11.10, 13:00 Raum B316

14:00

325 O 182/10
Aydin
Kanzlei Lampmann pp.

<k>
Rechtsanwälte Weiß & Partnwer
Kanzlei Weiß & Partner

Abmahnwarner
19.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 12:00 Raum B316

       

 

15.10.10 (Fr)

Zivilkammer 25

 

12:00
<v>

325 O 18/10
Marcus Wahl
RA Krohnt

<k>
Google Inc.
Kanzlei Taylor Wessing.
RAin

31.08.10: Verkündung einer Entscheidung am 15.10.10, 12:00, Raum B316

       

 

15.10.10 (Fr)

 

 

9:55
<v> 

324 O 89/08 
Almaz Yohannes, Elias Benifer Ghere
Kanzlei Julia Grißmer

<k>
Senait Ghebrehewet Mehari ua.
Kanzlei Grams pp.

Zum Hintergrund. Alles gelogen? - Der Kinofilm über die angebliche Kindersoldatin Senait Mehari
16.04.10: Ausgefallen wegen Sperrung des Flugverkehrs in München (Vulkanwolke über Deutschland). Verhandlung findet statt am 13.008.10, 12:00, Saal B335.
13.08.10: Verkündung einer Entscheidung am 15.10.10, 9:55, Saal B335
15.10.10: Der Beklagte wird verurteilt, verschiedene Äußerungen über den Kläger  nicht mehr zu verbreiten. Die Kosten des Rechtstreits hat die Beklagte zu tragen. Streitwert 240.000 ERUR

10:30

324 O 38/10
Koszics Wolfgang
Kanzlei Phillip Naumann

<k>
Hamburger Morgenpost
Kanzlei Hasche pp.

Jan Philipp Reemtsma Entführung
15.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 26.11.10, 9:55, Saal B335

11:30
<h>

324 O 79/10
Fürst Heinrich zu Fürstenberg
Kanzlei Kalckreuth pp.
RA Kalckreuth

<k>
n-tv Nachrichten GmbH
Kanzlei Lungerich pp.
RA Dr. Stephan Bahner

21.05.10: Verkündung einer Entscheidung am 30.07.10, 9:55, Saal B335
30.07.10: Urlaubsbedingter Aussetzungsbeschluss auf den 06.08.10.
06.08.10: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin 15.10.10, 11:30, Saal B335
15.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 03.12.10, 9:55, Saal B335

14:30

324 O 172/08 
Brass Hat Media Advice Ltd.; Dirk Specht
RA Reichelt pp.
RA Kuntz
RA Dr. Fyock

<k>
VIP Fondsverwaltungsgesellschaft u.a.
RA Breuer

06.06.08:  Verkündung einer  Entscheidung am Freitag, den 13.06.08, 9:55, Saal B335
13.06.08: Die Einstweilige Verfügung vom 18.03.08 wird bestätigt. Die Antragsgegnerin hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen Info
15.10.10: OM-Verfahren mit Zeugenbefragung. Weiterführung im schriftlichen Verfahren.
Wiedereröffnung der Verhandlung am 21.01.11, 14:30
       

 

14.10.10 (Do)

Zivilkammer 25

 

       

 

12.10.10 (Di)

Zivilkammer 25

 

11:00

325 O 100/10
Gerhard Schröder
Kanzlei Nesselhauf
 

<k>
Rechtsanwalt Steinhöfel
RA Steihöfel

12.10.10: Verkündung eine Entscheidung am 04.11.10, 12:00, Raum B316
 

11:15

325 O 108/10
Gerhard Schröder
Kanzlei Nesselhauf

<k>
Rechtsanwalt Steinhöfel
RA Steinhöfel

12.10.10: Verkündung eine Entscheidung am 04.11.10, 12:00, Raum B316

11:30

325 O 135/10
Eker Ayse
Rechtsanwältin Eker Ayse
Zum Termin erschien niemant

<k>
Internetzeitung
www.gazetehamburg.com

Kanzlei

12.10.10: Es ergeht ein Versäumnisurteil. Die einstweilige Verfügung wird aufgehoben. Der zu Grunde liegende Antrag wird zurückgewiesen

       

 

11.10.10 (Mo)

Zivilkammer 25

 

13:00
<v>

325 O 85/10
mass response Service GmbH
Kanzlei Beiten pp-
RA Dr. Weimann

<k>
Marc Doehler
RA Dipl.Jur. Frank W. Metzing Wandscher & Partner

15.06.10: Verkündung einer Entscheidung am 17.06.10, 13:00, Raum B316.
17.06.10: Es erging ein Versäumnisurteil. Verhandlung nach Einspruch am 27.07.10, 14:00'
27.07.10: Verkündung einer Entscheidung am 17.09.10, 12:00 Raum B316
17.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 11.10.10, 13:00
11.10.10:
1. Das Versäumnisurteil vom 17.06.10 in der Sache 325 O 85/10 wird aufgehoben.
2. Die Klage wird abgewiesen.
3. Die Kosten des Rechtstreits - außer der Säumniskosten - fallen dem Kläger zur Last.
4. Die Säumniskosten fallen dem Beklagten zur Last.
5. Der Beklagte kann gegen eine Sicherheitsleistung von 110 % vollstrecken.
6. Der Kläger kann ohne Sicherheitsleistung vollstrecken, wenn der Beklagte nicht zuvor 110 % Sicherheit leistet. Bericht Urteil

       

 

11.10.10

Zivilkammer 24

 

10:00
<b>

324 O 383/09
Olivier Caillas
Kanzlei Nesselhauf pp.
RA Dr. Stephanie Vendt
RA Dr. Till Dunckel
Kläger persönlich

<k>
TAZ Verlags- und Vertriebs GmbH
Kanzlei Eisenberg pp.
RA Johannes Eisenberg

23.10.09: Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am 11.12.09, 9:55, Saal B 335 Bericht
11.12.09: Beweisbeschluss am 25.06.10
25.06.10: Zeugebefragung. Zeuge
Younga-Mouhani erschien nicht. Ordnungsmittelbeschluss. Neuer Termin auf Amtswegen. Bericht
Fortsetzung der Verhandlung am 08.10.19, 10:00
11.10.10. Johannes Eisenberg tobt. Buske schreit.
Verkündung einer Entscheidung am 12.11.10, 9:55, Saal B335 Bericht

       

 

08.10.10 (Fr)

 

 

9:55
<v>

324 O 978/08
Nordwest-Zeitung Verlagsgesellschaft
RA Steinmhöfel pp.
RA' Höbel
 

<k>
Brandhorst
RA Eisenberg pp.
RA'in Dr. Schork
 

05.06.09: Eine Entscheidung wird verkündet am 31.07.09, 9:55, Saal B335
31.07.09: Beweisbeschluss Termin steht noch nicht fest.
Termin 06.08.2010, 14:30, Saal B335
06.08.10:
Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 08.10.10, 9:55, Saal B335

9:55
<v>

324 O 589/09 
Heiner Lauterbach
RA Schertz pp.
RA'in Kleinke

Axel Springer AG
RA Damm & Mann
RA Dr. Nieland

29.01.10: Schriftsatzfristen. Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird im anberaumt, auf 05.03.10; 9:55, Saal B335.
05.03.10: Beweisbeschluss; Verhandlung am 30.07.10, 14:00, Saal B335
30.07.10: Die Parteien nehmen bis zum 10.09.10 schriftsätzlich beweiswürdigend Stellung. Verkündung einer Entscheidung am 01.10.10., 9:55, Saal B335
01.10.10. Aussetzungsbeschluss auf den 08.10.10

11:00
<fg>

324 O 319/10
Reinhard Müller
Kanzlei Nesselhauf
Rechtsanwalt Dr. Till Dunckel

<k>
Rechstanwalt Alexander Ziemamn
Kanzlei Eisenberg
Rechtsanwalt Johannes Eisenberg

Info  oder Info
Gasometer Schöneberg
08.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freitag, den 19.11.2010, 9.55 im Saal B335. Bericht
Kläger ging in Berufung, nahm jedoch später die Berufung zurück.

11:30
<fg>

324 O 271/10
Ronny Fischer
Rechtsanwalt

<k>
Spiegel-Online GmbH GmbH & Co. KG
Kanzlei

Siehe auch Bericht in der EV-Sache 324 O 289/10
08.10.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freutag, den 12.11.2010 9.55, Saal B335. Bericht

14:00
<b>

324 O 342/09
Dignitas-Menschenwürdig Leben; Ludwig A. Minelli
RA Moser Bezzenberger
RA Christian-Oliver Moser
 

<k>
Südwestrundfunk (SWR, Anstalt des öffentlichen Rechts)
RA Löffler pp.
RA Prof. Dr. Burghard
 

12.02.10:: Weiteres Vorgehen erfolgt auf prozessanleitende Anordnung.
Fortsetzung der Verhandlung am 08.10.10, 14:00
08.10.10:
Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird anberaumt auf Freutag, den 26.11.2010 9.55, Saal B335. Bericht

       

 

05.10.10 (Di)

Zivilkammer 25

 

13:30

325 O 16/10
Markus Frick
Kanzlei Höch pp-
RA Dominik Höch

<k>
ARIVA.DE AG
Kanzlei Wandscher & Partner

15.06.10: Auf der Terminrolle gestrichen. Verhandlung fand nicht statt.
Verhandlung am 05.10.10, 13:10
05.10.10: Verkündung einer Entscheidung am 04.11.10, 12:00 Raum B316

       

 

01.10.10 (Fr)

 

 

9:55
<fg> 

324 O 355/10 
Essing
Kanzlei Damm & Mann pp.
RA Dr. Roger Mann

<k>
Christ
Kanzlei  Schertz pp.
RA
Dr. Ilja Czernik

01.10.10: Die einstweilige Verfügung vom 10.08.10 wird im Punkt 2 1c aufgehoben. Im Übrigen wird die einstweilige Verfügung bestätigt. Von den Kosten des Widerspruchsverfahrens trägt der Antragsteller 30 %, der Antragsgegner 70 %. Komplizierte Entscheidung  zur vorläufigen Vollstreckbarkeit.

9:55
<v> 

324 O 624/09 
Armatix GmbH
Kanzlei Scheele pp.
RA Scheele
RA Klienhaus

<k>
Zweites Deutsches Fernsehen
Kanzlei  Redeker pp.
RA Mensching

Bericht Verfügungsverfahrens 324 O 298/09

07.05.10: Hauptsacheverfahren. Im Einverständnis der Parteien Weiterführung im schriftlichen Verfahren.
Wiedereröffnung des Verfahrens am 06.08.10,  12:00, Saal B335
06.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 01.10.10, 9:55, Saal B335
01.01.10:
Der ZDF darf nicht behaupten, dass mit handelsüblichen Werkzeugen aus dem  Baumarkt in 20 Sekunden die Sicherung Trust Lock (?) ohne Schäden entfernt
werden kann.

ZDF darf auch nicht behaupten, dass die eine Bank an der Finanzierung
beteiligt war.

Von den Kosten des Verfahrens trägt Armatix 62,5 %, ZDF 37,5 %

Streitwert 200.000 Euro.

9:55
<v>

324 O 589/09 
Heiner Lauterbach
RA Schertz pp.
RA'in Kleinke

Axel Springer AG
RA Damm & Mann
RA Dr. Nieland

29.01.10: Schriftsatzfristen. Termin zur Verkündung einer Entscheidung wird im anberaumt, auf 05.03.10; 9:55, Saal B335.
05.03.10: Beweisbeschluss; Verhandlung am 30.07.10, 14:00, Saal B335
30.07.10: Die Parteien nehmen bis zum 10.09.10 schriftsätzlich beweiswürdigend Stellung. Verkündung einer Entscheidung am 01.10.10., 9:55, Saal B335
01.10.10. Aussetzungsbeschluss auf den 08.10.10

9:55
<v>

324 O 99/10
Heinze-Strobel
Kanzlei Kamin & Wilke
RA'in Anne Gaulin

<k>
Bild digital GmbH & Co. KG
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

13.08.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung 01.10.10, 9:55, Saal B335
01.10.08: Die mündliche Verhandlung wird wiedereröffnet. Termin 03.12.10, 10:00, Saal B335

9:55
<v>

324 O 2/10
Yvonne Catterfeld, Oliver Wnuk
Kanzlei Schwenn pp.
RA Dr. Sven Krüger

<k>
M.I.G. Medien Innovation GmbH
Kanzlei Schweizer pp.
RA Herrmann

25.06.10: Vergleichsvorschlag der Kammer. Kommt es zu keinem Vergleich, Verkündung einer Entscheidung am 03.09.10, 9:55 Saal B335
03.09.10: Aussetzungsbeschluss auf den 01.10.10
01.10.10: Aussetzungsbeschluss auf den 29.10.10

9:55
<v>

324 O 3/10
AS Architekten-Service GmbH
Kanzlei Hasche pp.
RA xxx

<k>
Schlütersche Verlagsgesellschaft
RA Timo Lange

Auslegung einer mehrdeutigen Äußerung bei Geltendmachung einer Unterlassungsklage
10.09.10: Verkündung anberaumt auf  Freitag, den  01.10.10, 9:55, Saal B335
01.10.10: Die Klage wird abgewiesen. Die Beklagte trägt die Kosten des Verfahrens. Entscheidung zur vorläufigen Vollstreckbarkeit

10:00
<fg>

324 O 186/10
ECOLOG AG
Kanzlei Unverzagt von Have

<k>
Norddeutscher Rundfunk, AöR
Kanzlei Hasche pp.

01.10.10: Von der Terminrolle wieder gestrichen. Verhandlung fand nicht statt.

11:00
<fg>

324 O 279/10
Jugendhilfe Lüneburg GmbH
Kanzlei Springer pp.

<k>
Tjaden
RA Markus Kompa

Verfügungsverfahren
01.10.10: Verhandlung verschoben auf 19.11.10, 10:45

11:45
<fg>

324 O 51/10
Konzeptentwicklungs- und Beratungs-/Innovationswerkstatt der Assekuranz und Finanzdienstleister e. V. (KUBI e. V.)
RA'in Dorothee Bölke

<k>
portfolio Verlagsgesellschaft mbH
RA'in Sylvia Fuchs

Verfügungsverfahren
01.10.10: Verkündung einer Entscheidung am Dientag den 05.10.10, 12:00 Raum B334
05.05.10: Urteil: Die einstweilige Verfügung vom 26.03.10 wird im angegriffenen Umfang mit der Maßgabe bestätigt, dass es der Beklagten verboten wird, den Endruck zu erwecken, dass die Klägerin durch das Zertifizierungsprogramm Einblick in die Programmsource und die Dokumentation erhält. Die Beklagte hat die weiteren Kosten des Verfahrens zu tragen. Der Streitwert wird auf 20.000 Euro festgelegt.

11:45
<fg>

324 O 249/10
Konzeptentwicklungs- und Beratungs-/Innovationswerkstatt der Assekuranz und Finanzdienstleister e. V. (KUBI e. V.)
RA'in Dorothea Bölke

<k>
portfolio Verlagsgesellschaft mbH
RA'in Sylvia Fuchs

Hauptsacheverfahren
01.10.10: Schriftsatzfristen. Verkündung einer Entscheidung am Freitag,  den 26.11.10, 9:55, Saal B335

12:15
<h>

324 O 140/10
Markus Frick
Kanzlei Höch pp.
RA Dominik Höch

<k>
Hessischer Rundfunk AöR
Kanzlei Damm & Mann
RA Dr. Roger Mann

02.07.10: Verkündung einer Entscheidung am Freitag, 20.08.10, 9:55 Saal B335
20.08.10: Die mündliche Verhandlung wird wiederholt am 01.10.10, 12:15, Saal B335
01.10.10: Verhandlung fand nicht statt. Von der Terminrolle gestrichen.Fortsetzung der Verhandlung am 05.11.10, 12:45, Saal B335

12:15
<fg>

324 O 2639/10
Deorah Sasson
RA Rainer Wilbertz

<k>
Freizeitwoche Verlang Gmbh & Co.
Kanzlei Hogan Lovells International LLP
RA'in Haisch

01.10.10: Parteien können weiter vortragen. Weiterführung durch prozessleitende Anordnung

14:15
<b>

324 O 899/08
Heidemark Mästerkreis GmbH & Co KG
Kanzlei Graf von Westphalen pp.
RA
Dr. Walter Scheuerl
RA Behr

<k>
Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Panorama)
Kanzlei CMS Hasche Sigle pp.
RA Michael Fricke
NDR Justiziar Siekmann

06.03.09: Termin zur Fortsetzung der Verhandlung am 12.06.09, 12:00, Saal B335
12.06.09: Verkündung einer Entscheidung am 17.07.09, 9:55, Saal B335
17.07.09: Beweisbeschluss. Verhandlung am 04.06.10, 14:00
04.06.10: Termin zur Verkündung einer Entscheidung am 18.06.10, 9:55, Saal B335
18.06.10: Beweseibeschluss, Drei Zeugen werden befragt. Termin 01.10.10, 14:15
01.10.10: Alle drei Zeugen - einfache Arbeiter - verweigerten die Aussage, weil sie sich wegen der Tätigkeit der Staatsanwaltschaft belasten könnten.
Entscheidung über die Zulässigkeit der Zeugnisverweigerung und der Weiterführung der  Verhandlung am 22.10.10, 9:55, Saal B335

       

Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Rolf Schälike
Dieser mein Web-Auftritt  wurde zuletzt aktualisiert am 21.12..10
Impressum